• en
  • de

Sommer-Ausgabe 2014 – Drew Estate

cigar-journal-cover-summer-2014-drew-estate-willy-herrera

 

Die Sommer-Ausgabe 2014 informiert Sie über vielfältige Themen: Humidorexperte Marc André beschäftigt sich mit einem der wichtigsten Utensilien von Passionados: Hygrometern und ihrer Messgenauigkeit. Wir begaben uns auf Lokalaugenschein in die Hinterzimmer Havannas, um vom Schwarzmarkt kubanischer Zigarren zu berichten und reisten in die Dominikanische Republik, wo die von den Zigarrenfamilien Fuente und Newman ins Leben gerufene CFCF (Cigar Family Charitable Foundation) das Leben der lokalen Community verändert.

Unsere Coverstory widmet sich Drew Estate: dem Aufstieg Jonathan Drews’ Unternehmen vom Kiosk zur globalen Zigarrenfirma, sowie der Nennung Willy Herreras zum ersten Masterblender des nicaraguanischen Herstellers.

 

Wenn Sie diese Ausgabe verpasst haben, können Sie sie einfach nachbestellen.

 

Hier finden Sie eine Übersicht der Inhalte der Ausgabe 2/2014.

Zigarren-News
Deutschland feierte den 4. Habanos Day
Spatenstich für Davidoffs Art in Residency in der Dominikanischen Republik
Macanudos Neue: Inspirado
Die Bedeutung der Zigarrenbranche für die dominikanische Wirtschaft
Smoky Spirits
Drew Estate – Vom Kiosk zum globalen Zigarrenunternehmen
Blind Tasting: 45 Zigarren
Dänemark: Eine Tabaknation im Hinterzimmer
Portrait: Royal Danish Cigars
Spektakuläres Boisdale
Alles ist relativ, vor allem die Luftfeuchtigkeit
Humidores Habana: Ein Stück Kuba
Reisehumidore im Test
Ein Tag im Leben von Ramón Emilio Cruz
Travel Corner: Puerto Rico
Christian Bousidan: Magische Düfte mit Tabaknoten
Kochen & Zigarre: Tarte Flambée
Ein Torcedor – Sein oder nicht sein
Habanos Corner: Pollacks Partagás-Fabrik
Die Cigar Family Charitable Foundation verändert Leben
Kubanische Straßenhändler: „Mögen Sie Zigarren?“
Habanos Nordic AB: Puros am Nordpol
Cigar Trivia: Tabakvorleser, Lectores De Tabaquerías

Top