• en
  • de

Porträts & Interviews

Silvano Samaroli

Samaroli, il Grande

Samaroli, il Grande

Der großartige Silvano Samaroli hat die besten auf dem Weltmarkt erhältlichen Whiskys kreiert und abgefüllt. Seine Malts waren nicht nur unter den besten, sie waren einzigartig.

Pablo Velasco, Max Gutmann und Jorge Tapies

Max Gutmann – ein wahrer Zigarrenpionier

Max Gutmann, Inhaber von Importadora y Exportadora de Puros y Tabacos, S.A. (IEPT), dem exklusiven Vertriebshändler von Habanos S.A. für Mexiko, ist – gemeinsam mit seinem langjährigen Geschäftspartner Rodolfo Velasco – ein echter Pionier in der Zigarrenwelt. Er hat in seiner 35-jährigen Geschichte mit kubanischen Zigarren bedeutende Leistungen vollbracht. Cigar Journal traf die beiden anlässlich des Habanos Day Mexico 2019, der am 27. März in der kubanischen Botschaft in Mexico City stattfand.

Plasencia

Greener Tomorrows: Plasencia 1865’s Environmental Legacy

Is it possible to produce award winning, quality cigars and help to improve the environment? Plasencia Cigars believes so. As one of the world’s largest and high profile tobacco growers and cigar manufacturers, the Plasencia’s continued focus on environmental sustainability methods for producing organic tobacco are helping to ensure a better and greener tomorrow, all while raising the bar on quality and flavor

Didier Houvenaghel

Ein Nachmittag mit Didier Houvenaghel

er sich aufmacht die Welt der Zigarre zu erkunden trifft auf viele Personen. Auf Persönlichkeiten trifft man jedoch eher selten. Didier Houvenaghel ist sicherlich eine von Ihnen. Dieser klangvolle Name steckt hinter Marken wie Nicarao, La Ley und Furia. Didier Houvenhagel ist mit Sicherheit ein Ausnahmetalent mit einer einzigartigen Biografie, die ihn von Belgien über Chile und Honduras zu einem Studium nach Kuba führte. Letztendlich hat er seiner Liebe zur Zigarre und zum Genuss in Nicaragua Raum verschafft, doch Didier lebt in Singapur. Aber der Reihe nach…

Ercan Hazar

Was nach dem „Premio Habano del Ano“ passiert – Ein Gespräch mit Ercan Hazar

Ein kleines, unscheinbares Geschäft in Wien. Wenn man nicht gerade danach sucht, kann es durchaus passieren, dass man daran vorbeiläuft. Passionados, die hier Ihre Zigarren kaufen tun das gezielt. Niemand schneit hier zufällig rein. Und nicht nur Wiener frequentieren den Cigarstore von Ercan Hazar, seine Kunden verteilen sich quer über den Globus über China, Japan, Russland, den arabischen Raum, die Türkei, Ungarn, Deutschland und dem Rest Europas. Am 2. März 2018 wurde Ercan Hazar für seine Arbeit am Zigarrenmarkt in Österreich der „Premio Habano del Ano“ in der Kategorie „Negocios“ in Havanna verliehen. Dieser Preis kann in der Welt der Zigarre nur mit einem Oscar in der Welt des Films verglichen werden.

Riste Ristevski Jas Sum Kral

Jas Sum Kral-Zigarren: Ristevskis Label ist „Boutique as f*ck“

Dass ein langjähriger Zigarrenfan sich selbst ins Spiel bringt und einen eigenen Blend kreiert, ist nichts Neues. Aber Riste Ristevskis Jas Sum Kral-Zigarren, die er selbst als „Boutique as f*ck“ bezeichnet, sorgen seit ihrem Debüt Ende 2015 online für jede Menge Aufsehen.

Top