• en
  • de

Zigarrenbranche

Riste Ristevski Jas Sum Kral

Jas Sum Kral-Zigarren: Ristevskis Label ist „Boutique as f*uck“

Jas Sum Kral-Zigarren: Ristevskis Label ist „Boutique as f*uck“

Dass ein langjähriger Zigarrenfan sich selbst ins Spiel bringt und einen eigenen Blend kreiert, ist nichts Neues. Aber Riste Ristevskis Jas Sum Kral-Zigarren, die er selbst als „Boutique as f*ck“ bezeichnet, sorgen seit ihrem Debüt Ende 2015 online für jede Menge Aufsehen.

Enrique Sanchez, Global Premium Cigars, 1502

1502 Cigars: Enrique Sánchez und der Stolz Nicaraguas

Enrique Sánchez, Gründer von Global Premium Cigars, ist seine nicaraguanische Herkunft sehr wichtig. Als er 2010 in Néstor Plasencias Büro saß, wurde ihm geraten, auf seine Wurzeln Wert zu legen. Es war nicht das erste und gewiss nicht das letzte Mal, dass Sánchez seinen Rat zu Herzen nahm.

Bentley Cigars

Bentley Tobacco ab 2019 im Vertrieb von Davidoff Deutschland

Bereits zur InterTabac 2018 wurde bekannt gemacht, dass die bisherige Vertriebskooperation zwischen Bentley Tobacco und Landewyck Cigars mit Ende des Jahres 2018 beendet wird. Neuer Vertriebspartner ist nun das Davidoff-Tochterunternehmen Davidoff of Geneva Germany.

George Sosa

Die Straßencowboys der Branche: Mit Zigarren um den Globus

Zigarrenevents machen Spaß. Aber wenn Sie nach einem schönen Abend zufrieden nach Hause kommen, dann denken Sie doch auch kurz an die Straßencowboys der Branche. Denn während Sie Ihren Schönheitsschlaf nachholen, sind diese vermutlich bereits unterwegs zu ihrem nächsten Event.

Joya de Nicaragua Dr.Cuenca and his son

Joya de Nicaragua: Die nicaraguanische Ikone

Alejandro Martínez Cuenca ist seit 1994 Inhaber der Zigarrenfabrik Joya de Nicaragua (JdN). Sie zählt zu den ältesten und wichtigsten Zigarrenherstellern der Welt. JdN feiert mit einer Jubiläumszigarre einen bedeutenden Meilenstein und richtet dabei ein Auge auf die Zukunft.

Top