• en
  • de

Vintage & Geschichte

Trinidad – Eine Marke im Aufschwung

Trinidad – Eine Marke im Aufschwung

Die Marke Trinidad wurde vor 48 Jahren heimlich in der El Laguito-Fabrik ins Leben gerufen. Ihre neueste Zigarre ist die Edición Limitada 2016.

Der Geschichte des Aluminium-Tubos auf der Spur

Tubos aus Aluminium gehören ebenso zur Habanos-Zigarrenszene wie Kisten mit Labels, Zedernholz-Kabinette und elegante Humidore. Die traditionellen, handgefertigten Kisten gibt es schon seit Jahrhunderten. Aber wann tauchten die Röhren erstmals auf und von wem stammte die Idee?

montecristo vitola especial 80 aniversario box

Montecristo: Kubas meistverkaufte Marke feiert ihren 80. Geburtstag

Wer die Ursprünge von Habanos-Marken erforscht hat, kennt einen der besonderen Aspekte Marke Montecristo: Es gab nur fünf Formate und man ging stets davon aus, dass deren numerische Aufstellung seit den Anfängen von Montecristo im Jahr 1935 dessen Sortiment bildete. Simon Chase fand jedoch einige Dokumente, die auf eine andere Geschichte hindeuten.

cubatabaco 1492 vintage humidor open certificate

Wer sind die Käufer hochpreisiger Vintage-Zigarren?

Der Vintage-Zigarrenmarkt kann ein rätselhafter Ort sein – mit Playern, die aus Furcht vor der Konkurrenz nicht gewillt sind, ihre Quellen, Sammlungen oder Investitionen preiszugeben. Mit Hilfe einiger Experten fand Nick Hammond heraus, dass Vintage-Käufer dem Segment mit völlig unterschiedlicher Grundmotivation begegnen.

partagas gran reserva cosecha 2007 open box

Vintage-Havannas: Was macht sie zu Sammlerstücken?

Simon Chase geht den Aspekten nach, die Havanas zu begehrten Sammlerstücken machen. Dazu spricht er mit einem früheren Hunters & Frankau-Kollegen und gewährt einen bereichernden Einblick in seine bisherigen Erfahrungen und Erkenntnisse aus diversen Zigarren-Auktionen.

h upmann factory front view old factory sign

H. Upmann Manufaktur: Zwei Giganten unter einem Dach

Die Ausmaße des Gebäudes sind gewaltig. Es befindet sich auf der Calle Amistad No. 407 und 409 zwischen der Calle Dragones und der Calle Barcelona. Dorthin zogen Alonso Menéndez und José Manuel „Pepe“ Garcia, die Inhaber der Marke H. Upmann und der damals noch ganz jungen Marke Montecristo, im Jahr 1944.

punch serie d oro no 2 limited edition 2013 box

Ediciónes Limitadas – Not macht erfinderisch

Limitierte Auflagen haben seltene Formate, nachdem sie sich von den Vitolas der jeweiligen Marke unterscheiden müssen. Zu Beginn des 21. Jahrhunderts legte Habanos S.A. die ersten Ediciónes Limitadas auf und in den ersten fünf Jahren gab es sie nur von fünf Marken: Cohiba, Montecristo, Romeo y Julieta, Partagás und Hoyo de Monterrey. Mittlerweile hat sich die Zahl auf 48 limitierte Serien erhöht.

lorsch tobacco field production

Tabak ist Kulturgut! 1250 Jahre Tabakanbau in Lorsch.

Die Tabakpflanze spielte im deutschen Lorsch nicht nur eine wirtschaftliche Rolle, sondern prägte auch zahlreiche dörfliche Rituale. Um dies zu würdigen, pachtete die Stadt in Vorbereitung auf das Jubiläumsjahr 2014 bereits vorher ein 800 Quadratmeter großes Feld, um dort wieder Tabak anzubauen und diesen dann – verarbeitet zur Zigarre – im Jubiläumsjahr zu präsentieren.

Top