• de

– Aus dem Magazin DE

blank

The Brangelina of cigars

The Brangelina of cigars

Es war nicht Liebe auf den ersten Blick. Pete Johnson von Tatuaje Cigars und Janny García von My Father Cigars kannten sich und arbeiteten viele Jahre miteinander bevor ihnen klar wurde, dass sie mehr als „nur“ Freunde und Geschäftspartner sind. Das war 2009 … oder vielleicht 2010?

blank

Carlos Fuente Jr.: Wir sind alle Eins

Carlito ist seit dem Tod seines Vaters am 5. August 2016 das Familienoberhaupt. Dass Fuente eine der bedeutendsten Zigarrenfamilien ist (Jahresproduktion ca. 30 Millionen Stück) und viele der begehrtesten Zigarren der Welt herstellt, ist hinlänglich bekannt. Aber wer ist dieser Mann?

blank

Boutique Smokes: Mike Choi

Wenn ein Mann, der sein Leben damit verbracht hat, alles über kubanische Zigarren zu lernen, ein Geschäft mit Smokes
aus der Neuen Welt eröffnet, sollte man sein Augenmerk darauf richten. Mike Choi, der Zweiter des renommierten Habano-Sommelier-Wettbewerbs in Kuba war und einige Jahre in der preisgekrönten Sahakian Cigar Lounge im Londoner Bulgari-Hotel arbeitete, ist das Gesicht hinter Boutique Smokes – ein neues britisches Unternehmen, das spannende Zigarren aus der Neuen Welt direkt an seine Kunden liefern möchte.

blank

Glas-Jars: Klassisch und klar

In den letzten Ausgaben von Cigar Journal haben wir uns auf eine spannende Entdeckungsreise auf den Spuren der wunderschönen Keramik-Jars begeben – sowohl von Habanos S. A. als auch von den verschiedensten Distributeuren weltweit. In dieser Ausgabe widmen wir uns der Geschichte der Kristall-Jars, auch besser bekannt als „Glass Jars“ oder „Glas office Jars“.

blank

Pete Johnson: Alte Schule

Nach 15 Jahren in der Zigarrenherstellung schreibt Pete Johnson „Songs“, die er seit einiger Zeit nicht mehr geschrieben hat, und findet seinen Weg zurück zu jener Tabaktradition und Einfachheit, die einst die Grundlage für Tatuaje Cigars bildeten. Außerdem zieht er sich besser an.

Top