• en
  • de

CJ 15/2

cubatabaco 1492 vintage humidor open certificate

Wer sind die Käufer hochpreisiger Vintage-Zigarren?

Wer sind die Käufer hochpreisiger Vintage-Zigarren?

Der Vintage-Zigarrenmarkt kann ein rätselhafter Ort sein – mit Playern, die aus Furcht vor der Konkurrenz nicht gewillt sind, ihre Quellen, Sammlungen oder Investitionen preiszugeben. Mit Hilfe einiger Experten fand Nick Hammond heraus, dass Vintage-Käufer dem Segment mit völlig unterschiedlicher Grundmotivation begegnen.

Cigar Box Factory

Spanische Zeder: Erste Wahl für Zigarrenkisten

Dass spanisches Zedernholz die erste Wahl für alle Belange rund um Verpackung und Lagerung von Zigarren ist, ist nicht nur Zigarrenenthusiasten bekannt. Was macht aber die spanische Zeder zum Favoriten für die Auskleidung von Humidoren und die Herstellung von Zigarrenkisten?

xikar lighter cleaning compressed air

Was bei Feuerzeug-Pflege zu beachten ist

Ein gut funktionierendes Feuerzeug ist die Voraussetzung für den perfekten Start des Genusses einer Premium-Zigarre. Kurt Van Keppel, CEO und Gründer von Xikar, gab uns einige Tipps, wie man sicherstellt, dass ein Feuerzeug die beste Leistung erbringt.

juan martinez head ant smoking joya factory

ANT-Chef Juan Martinez über den Zigarren-Boom in Nicaragua

Die Zigarrenindustrie in Nicaragua wächst kontinuierlich und schafft Arbeitsplätze für die Leute in Estelí. Die Zahlen der Dominikanischen Republik rücken nun langsam in Reichweite. Das Cigar Journal sprach mit Juan Martínez, Chef der Asociación Nicaragüense de Tabacaleros (ANT) und geschäftsführender Präsident von Joya de Nicaragua.

cabinet humidor empty side view

So baut man seinen eigenen begehbaren Humidor – Teil eins

Der Weg vom Tischhumidor zum Humidorschrank ist jedem Zigarrenfreak vorgezeichnet. Und weil es ein ungeschriebenes Gesetz ist, dass jeder Humidor früher oder später zu klein wird, ist der Gedanke an einen begehbaren Humidor gar nicht so abwegig.

Heinrich Villiger im Gespräch über das internationale Familienunternehmen Villiger

Der Zigarrenhersteller aus der Schweiz hat fast 65 Jahre lang nicht nur das Unternehmen Villiger Söhne geprägt, sondern ein Tabakwissen erworben, das seinesgleichen sucht. Wir trafen ihn anlässlich seines 85. Geburtstages.

Top