• de

Tag Archives: Tabakanbau

Jeff Borysiewiczs Projekt zum erstmaligen Tabakanbau in Florida seit 1977

Jeff Borysiewicz wollte herausfinden, ob es möglich ist, wieder Tabak in Florida anzubauen. Daher errichtete er die erste Tabakplantage in dem US-Bundesstaat – seit 1977. In den guten alten Zeiten war Florida – nach Connecticut – das zweitwichtigste Tabakanbaugebiet in den USA.

Tabak-Kulturprojekt der Stadt Lorsch berichtet über ersten Fermentationsversuch

Im Zuge des von der Stadt Lorsch initiierten Tabak-Kulturprojektes haben sich die Lorscher Tabakpflanzer in diesem Jahr erstmals am Fermentieren ihrer Jahresernte versucht. Wegen zu geringer Erntemengen war die Fermentation in externen Fermentieranlagen leider nicht möglich.

froehlich kellner tasting tobacco chemical elements terroir

Terroir: Welche Faktoren beeinflussen den Geschmack des Tabaks?

Viel Eisen im Boden führt zu viel Würze im Tabak, das Verhältnis von Calcium zu Magnesium bestimmt dessen Süße – ein entscheidendes Kriterium für den Geschmack einer Zigarre ist daher immer der Faktor Terroir. Manuel Fröhlich konsultiert Davidoff-Chefblender Hendrik Kelner zu chemischen Elementen, die das Aroma des Tabaks maßgeblich beeinflussen.

lorsch tobacco field production

Tabak ist Kulturgut! 1250 Jahre Tabakanbau in Lorsch.

Die Tabakpflanze spielte im deutschen Lorsch nicht nur eine wirtschaftliche Rolle, sondern prägte auch zahlreiche dörfliche Rituale. Um dies zu würdigen, pachtete die Stadt in Vorbereitung auf das Jubiläumsjahr 2014 bereits vorher ein 800 Quadratmeter großes Feld, um dort wieder Tabak anzubauen und diesen dann – verarbeitet zur Zigarre – im Jubiläumsjahr zu präsentieren.

Top