• en
  • de
Jesse Mariut and Steve Gherebean

Hand Rolled: Ein Film über Zigarren

Zwei kommerzielle Filmemacher beschlossen, eine Geschichte lieber in eineinhalb Stunden als in einer halben Minute zu erzählen. Das Resultat ist „Hand Rolled: A Film about Cigars“, eine Doku über die Zigarrenindustrie, an der die Zigarrenliebhaber Jesse Mariut und Steve Gherebean drei Jahre arbeiteten.

„Wir haben so viele Leute wie möglich aus der Branche getroffen, bevor wir 2016 mit den Dreharbeiten begannen“, erzählt Mariut. Der „Director’s Cut“ wurde bei der diesjährigen IPCPR in Las Vegas präsentiert.

Einer der Produzenten des Dokumentarfilms ist Pete Johnson von Tatuaje Cigars. „Die Geschichte unserer Branche muss erzählt werden“, sagt er. „Es gab bislang keine Doku, die die verschiedenen Dynamiken, die hinter einer Premium-Zigarre stecken, wirklich beschreibt und all die herzerwärmenden Geschichten der Hersteller erzählt.

Pete Johnson Hand Rolled

Photo: Jesse Mariut

Rocky Patel Hand rolled movie

Photo: Jesse Mariut

Jorge Padron hand rolled movie

Photo: Steve Gherebean

“ Neben Johnson werden im Film auch Zigarrenproduzenten wie Orlando und Jorge Padrón, Rocky Patel, José „Don Pepín“ García und Nestor Andrés Plasencia vorgestellt. „Jesse und Steve ist es gelungen, eine großartige Geschichte zu erzählen“, fährt Johnson fort. „Sie beinhaltet alles von den Problemen mit der FDA bis hin zum karitativen Aspekt und zeigt, wie ein paar gerollte Tabakblätter Menschen zusammenbringen.“

Die offizielle Premiere von „Hand Rolled“ fand am 30. August in Sacramento statt; derzeit führen die Regisseure Gespräche mit Verleihern. „Inzwischen haben wir den Film bei vielen Festivals eingereicht“, informiert Mariut. „Und wir veranstalten Filmvorführungen in den USA.“ 

Simon Lundh

Nachdem Simon Lundh 2005 sein Ingenieursdiplom in Vermessungstechnik erwarb, entschied er sich für eine journalistische Laufbahn. Er entdeckte die Welt der Zigarren während er für eine nichtstaatliche Organisation in Estelí, Nicaragua, arbeitete und verdient seinen Lebensunterhalt nun größtenteils mit Artikeln über Zigarren, Metal Music und Tattoos sowie Reiseberichten.


Newsletter

    Top