• de
Hotel Bulgari Mailand Feier Zenith Uhr und Francesco Minetti

Francesco Minetti Hombre Habano 2017 & Zenith Cohiba Pilot Type 20

Mailand feiert den Hombre Habano Francesco Minetti und die neue Zenith Cohiba Pilot Type 20 im Bulgari Hotel.

Im Laufe des Abends, der von der Diadema S.p.A, Zenith, der Casa del Habano in Mailand von den Brüdern Luca und Simone Borla und dem Consorzio Vino Chianti am 10. Mai 2018 im reizvollen Rahmen des Hotel Bulgari in Mailand veranstaltet wurde, hatten die 50 geladenen Gäste das Vergnügen, den Gewinner der renommierten Auszeichnung Hombre Habano in der Kategorie Comunicación zu feiern und die offizielle Präsentation der neuen Zenith Cohiba Pilot Type 20 in den beiden Versionen in Bronze und Roségold zu erleben.

Francesco Minetti ist seit 30 Jahren leidenschaftlicher Zigarren-Liebhaber, hier nur ein kurzer Auszug seiner zahlreichen Verdienste: großer Passionado von Habanos-Zigarren, Präsident des Cigar Club Don Alejandro Robaina und der Cigar Club Association, Veranstalter des jährlichen Treffens Encuentro Amigos de Partagás en Italia, der nach dem Festival auf Kuba zweitwichtigsten Habanos-Veranstaltung weltweit, und großer Sammler von Zigarren-Jars sowie anderer kubanischer Memorabilien.

Paolo Cappiello, Brand Director von Zenith, stellte die neue Zenith Cohiba Pilot Type 20 vor, die in zwei äußerst exklusiven Versionen hergestellt wird. Die Pilot Type 20 Extra Special Cohiba Maduro 5 Edition in 18-Karat-Roségold wurde in einer Auflage von nur 50 Stück produziert, während es von der Pilot Type 20 Chronograph Cohiba Maduro 5 im Bronzegehäuse nur 150 Stück gibt.

Nach der Präsentation der beiden Zenith-Uhren verliehen Andrea Vincenzi, Geschäftsführer der Diadema S.p.A., und Stefano Minoia, Vertreibsleiter der Diadema S.p.A., dem Hombre Habano in der Kategorie „Kommunikation“ 2018 Francesco Minetti einen exklusiven Zigarren-Jar von Partagás bestückt mit Partagás Serie P Nr.2.

An der Veranstaltung nahmen unter anderem auch Franz Botrè, Geschäftsführer von Arbiter, Paul de Sury, Nicola Pileggi und Paolo Jucker, leidenschaftlicher Sammler kubanischer Memorabilien teil.

blank

Nicola Di Nunzio ist seit den Nullerjahren ein großer Liebhaber sowie leidenschaftlicher Sammler kubanischer Zigarren und Memorabilien. Er schreibt sowohl für das Cigar Journal als auch für das italienische SIGARI!. Nicola ist Mitglied des Puromotivo Torino Cigar Club, für den er auch als Sekretär und Schatzmeister aktiv ist. Seit 2011 ist er zudem Vorstandssekretär der Cigar Club Association in Italien. Er ist der Hauptverantwortliche des Panels der CCA, koordiniert die Redaktion des Magazins SIGARI! und ist zudem Panelist für Cigar Sense. Zurzeit arbeitet er für Cigar Must Lugano und für die Zeitschrift LiveIn.


Newsletter

    Related posts

    Top