• de
bentley tobacco pipes redesign 2 pipes brown black

Bentley Tobacco: Markenlinie im neuen Gewand

Die Bentley Tobacco GmbH, mit ihrem heutigen Markenauftritt und ihrer Produktlinie Anfang 2014 gegründet, geht auf eine lange Tradition zurück. Bereits in den 1980er-Jahren entstand in der Schweiz die Bentley Pipe Company. Ausgestattet mit den Bentley-Markenrechten für Tabakprodukte, schuf Horst Wiethüchter, ehemals CEO der Reemtsma-Zigarettenfabriken, ein Angebot hochwertiger Pfeifen, Tabake und Zigarren.

In der Folgezeit entstand eine enge Kooperation mit dem Tabakunternehmen August Schuster. Diese Zusammenarbeit mündete schließlich im Jahr 2012 in einer Übernahme.

Außerdem ergänzten die beiden jungen Unternehmer die Markenlinie um den Rum B13. Feinste Rohprodukte aus der Karibik, ausgesuchte Materialien, außergewöhnliches Design und die Herstellung in Handarbeit sind die Komponenten, die die Marke Bentley ausmachen.

Information:

Bentley Tobacco GmbH
www.bentley-tobacco.com

 

Dieser Artikel wurde im Country Report Deutschland 2014 veröffentlicht. Mehr

Katja Gnann

Bei einer regionalen Tageszeitung erlernte sie das journalistische Handwerk von der Pieke auf und erstellte dort langjährig redaktionelle Beiträge. Durch die Mitarbeit bei der Zeitschrift „Der Spiegel“ in Rom bekam sie die Chance, ihre Kenntnisse im Medienbereich zu professionalisieren. Katja Gnann studierte Kunstgeschichte und Romanistik in Heidelberg, Palermo und Rom und verbrachte im Zuge des Studiums viele Jahre in Italien. Das Land war ihr Lehrmeister in Sachen Genuss und Lebensstil. Seit 2004 arbeitet sie für das Cigar Journal, seit 2010 als Chefredakteurin.


Newsletter

Auf dem Laufenden bleiben und die besten Berichte per E-Mail erhalten.

Related posts

Top