• en
  • de

Frühjahrs-Ausgabe 2012 – Alec Bradley: Life is Good

cigar-journal-spring-2012-cover-alec-bradley

 

Es gibt in den USA wohl nur wenige Passionados, die nicht mit Alan Rubins Schöpfungen bekannt sind. Als der Amerikaner Mitte der 90er-Jahre Alec Bradley gründete, hatte er im Sinn, ein Unternehmen zu starten, das ihm am Herzen liegt. Wir trafen die treibenden Kräfte hinter der Marke und stellten schnell eines fest: das Motto „Live true“ ist fester Bestandteil ihrer täglichen Arbeit.

Von Flandern über Basel und Hessen, bis nach Peru, Ecuador und Bolivien: Für die Stories in der Frühjahres-Ausgabe 2012 besuchten wir Lounges rund um den Globus und tauchten in die Zigarrenszenen einiger Regionen und Länder ein. Abseits tatsächlicher Reisen nahm uns ein österreichischer Zigarrenliebhaber mit auf eine Zeitreise: wir durften bei der Öffnung einer noch versiegelten Kiste Sol-Zigarren dabei sein und diese auch verkosten. Außerdem: Fachexperte Marc André diskutiert im Humidor Corner unterschiedliche Humidorkonzepte.

 

Wenn Sie diese Ausgabe verpasst haben, können Sie sie einfach nachbestellen.

 

Hier finden Sie eine Übersicht der Inhalte der Ausgabe 1/2012.

Zigarren-News
Smoky Spirits
Tasting: 50 Zigarren
Alec Bradley: Life is Good
Kubas dunkles Kapitel von 1999 bis 2001
Innovationen bei Zigarren: Wiederholt sich die Geschichte?
Humidorkonzepte vom Etui zum Walk-In-Humidor
Vintage-Zigarren: Sol Aromosos
Gereifte Zigarren und Champagner
Zigarrenlounges in Hessen
Tobacco & Arts: Mike Uhren
Tabakanbau: Vom Samen zur grünen Blättermeer
Travel Corner: Von Antwerpen bis Brügge
Vegas del Caribe: Habanos in Peru, Ecuador und Bolivien
Habanos-Fabrik: Partagás – Real Fabrica de Tabacos

 

Top