• en
  • de

Flor de Selva Grand Pressé ist #18 der Top 25 of 2016 des Cigar Journals

cj_top25_badge_2016_no18Unter dem Namen „Grand Pressé“ lancierte Maya Selva erstmals eine box-pressed Zigarre. Das neue Format ist Teil der Flor de Selva Maduro Collection und ergänzt die Linie, welche bisher aus den Formaten No. 15 (Figurado), Robusto, Toro und Tempo (Robusto Grande) bestand. Die Franco-Honduranerin Maya Selva stellte „Grand Pressé“ auf der IPCPR 2016 vor, seit dem Spätjahr ist die Zigarre auch für Europäer erhältlich. Das CJ-Tastingpanel liebt die Maduro Linie von Flor de Selva, die Robusto erhielt vor vier Jahren 95 Punkte, aber auch die anderen Formate liegen meist über 91 Punkten. Das neue Toro Grande Format ist nun eine spannende Ergänzung der Maduro-Linie!

Tastingnotes: „Die Erdaromen und Würzenoten werden von Frucht-, Schokoladen-  und Zimtsüße begleitet, gleichzeitig entwickelt die Zigarre gute Pfefferschärfe. Später Erd-, Leder- und Kaffeearomen mit Eukalyptus und Beeren. Medium.“

#18 | Flor de Selva Grand Pressé

Maße: 152 x 22,2 | 6 x 56
Herkunft: Honduras
Deckblatt: Honduras
Umblatt: Brasilien
Einlage: Honduras
Fabrik: Tabacos de Oriente
Erschienen: 2016

flor-de-selva-grand-presse-top-25-of-2016-no-18


Newsletter

Auf dem Laufenden bleiben und die besten Berichte per E-Mail erhalten.

Related posts

Top