• de
Smoke in the Sunset, Bodensee, 9. August 2019

Smoke in the Sunset, Hard (A) | 9. August 2019

Ein neues, hoffentlich alljährlich wiederkehrendes Event wird am 9. August 2019 am Bodensee aus der Taufe gehoben: Smoke in the Sunset.

Veranstalter Wolfgang Graf startet mit Partnern und Zigarrenfreunden eine Schifffahrt auf dem Bodensee unter dem Motto: „Erlebe die grenzenlose Freiheit des Genusses!“
Bei einer Apero-Zigarre, Fingerfood und Champagner beginnt um 17:00 die Veranstaltung am Hafen in Hard. Boarding time ist 18:00, um 18:30 legt das Museumsschiff MS Österreich 1928 ab.
Die Freuden guter Zigarren, edler Spirituosen, kostbarer Weinraritäten, guter Gesprächen und exzellenter Kulinarik stehen am Schiff im Mittelpunkt. Musikalisch begleitet das AMBIENTE JAZZ TRIO den Abend.

Drei-Hauben-Koch Heino Huber sorgt von 19:00 bis 22:00 Uhr für kulinarische Höhepunkte.

Die MS Österreich leitete 1928 die Ära der Motorschiffe am Bodensee als „Luxus-Liner“ ein. 2012 sollte sie verschrottet werden – in den letzten Jahren wurde sie jedoch wieder wunderschön instand gesetzt.

Um 22.00 erreichet das Schiff wieder den Heimathafen in Hard. Das musikalische Dessert wird von DJ Dr. Soul geliefert, die Reise endet um 24.00 Uhr.

Infos auf einen Blick:
Event: Smoke in the Sunset
Tag: 9. August 2019
Zeit: 17: Uhr
Ort: Hard am Bodensee, Hafenstraße 15, MS Österreich 1928
Preis All-inclusive-Ticket: EUR 290,–
Info und Tickets: www.musikladen.at
Wolfgang Graf +43 664 101 79 74
www.zum-baron.com

Kooperationspartner: Davidoff Cigars, Habanos S.A./5th Avenue, Rocky Patel Cigars, De Olifant, Xikar, MS Österreich 1928, Havana Club, Cognac Frapin, Weingut Esterházy, Champagne Gosset, Markus Iro, Heino Huber, Vorarlberg Milch

Katja Gnann

Bei einer regionalen Tageszeitung erlernte sie das journalistische Handwerk von der Pieke auf und erstellte dort langjährig redaktionelle Beiträge. Durch die Mitarbeit bei der Zeitschrift „Der Spiegel“ in Rom bekam sie die Chance, ihre Kenntnisse im Medienbereich zu professionalisieren. Katja Gnann studierte Kunstgeschichte und Romanistik in Heidelberg, Palermo und Rom und verbrachte im Zuge des Studiums viele Jahre in Italien. Das Land war ihr Lehrmeister in Sachen Genuss und Lebensstil. Seit 2004 arbeitet sie für das Cigar Journal, seit 2010 als Chefredakteurin.


Newsletter

Auf dem Laufenden bleiben und die besten Berichte per E-Mail erhalten.

Top