• en
  • de
blank

Neuntes Puro Sabor Festival startet am 15. März 2021… online

Die nicaraguanische Chamber of Tobacco kündigte für 15. März den Start des Internationalen Zigarrenfestivals Puro Sabor in einem virtuellen Format an. Das Festival bietet fast ein Dutzend kostenlose Sessions mit Experten und Herstellern renommierter nicaraguanischer Marken.

Die Premium-Tabakindustrie ruht sich nicht aus. Weder die Pandemie noch zwei starke Wirbelstürme konnten die Neuauflage des internationalen Zigarrenfestivals Puro Sabor verhindern. Die große Neuheit in diesem Jahr ist, dass es virtuell von Light’em Up World, einer in Europa ansässigen digitalen Plattform, die in der Zigarrenindustrie führend ist, präsentiert wird.

„Die nicaraguanische Zigarrenindustrie öffnet erneut die Türen ihrer Fabriken, diesmal jedoch in einem innovativen digitalen Format. Besucher können sich virtuell den wichtigsten Tabakproduzenten und Zigarrenherstellern Nicaraguas anschließen “, erklärte Claudio Sgroi, Präsident der Chamber of Tobacco (CNT).

„2021 erfordert innovative Konzepte und neue Denkweisen. Mit Light ‚em Up World, einer Plattform für digitale Inhalte für den modernen Zigarrenliebhaber, fand Puro Sabor einen idealen Partner, um das virtuelle Cigar Festival auszurichten“, fügte Sgroi hinzu.

Ab dem 15. März veranstaltet CNT kostenlos Masterclasses, Podiumsdiskussionen und Diskussionsrunden mit Experten und Herstellern der wichtigsten nicaraguanischen Marken. Die Themen des Festivals, das wöchentlich live übertragen wird, sind folgende:

  • Einführung und Begrüßung
  • Wert und die wirtschaftliche Bedeutung der Industrie in Nicaragua
  • Ernte und Produktionsvorbereitung
  • Blenden und Verkosten
  • Zigarrenproduktion, die großen Hersteller
  • Zigarrenproduktion, „große“ kleine Hersteller
  • Marketing
  • Warum sind wir die Nummer 1 in allen Rankings?
  • Technologie und Innovation in der Zigarrenindustrie
  • Soziale Verantwortung der Unternehmen
  • Fragen und Antworten mit einer Gruppe von Tabakproduzenten

Inspirierende Panels und Live-Meisterkurse werden von Nicaraguas führenden Tabakproduzenten und Zigarrenherstellern präsentiert. Alle Sitzungen werden von Reinhard Pohorec von Light’em Up World und Ra’ed Saqfelhait von The Leaf Master Dubai geleitet und moderiert. Light’em Up World wurde von Reinhard Pohorec gegründet und hat eine bedeutende Anhängerschaft und einen ausgezeichneten Ruf in der Zigarrengemeinschaft erlangt. Dafür wurde es vom Cigar Journal mit dem Cigar Trophy Award als „Ambassador“ ausgezeichnet.

Um sich kostenlos anzumelden, besuchen Sie bitte die offizielle Website für dieses Festival unter https://www.lightemupworld.com/purosabor2021

Dort finden Sie auch Zeitplan und aller Expertengespräche und Interviews.

Über CNT und Light ‚em Up World

Die nicaraguanische Chamber of Tobacco ist eine 2008 gegründete Organisation, die die Interessen der wichtigsten Tabak- und Zigarrenhersteller in Nicaragua vertritt. Seine 25 Mitglieder repräsentieren 95% der gesamten nationalen Tabak- und Zigarrenproduktion. In den letzten zehn Jahren hat sich Nicaragua als einer der größten Tabak- und Zigarrenproduzenten der Welt hervorgetan. Verschiedene in Nicaragua hergestellte Marken wurden von Magazinen und Experten als die besten der Welt anerkannt.

Die Light ‚em Up Lounge wurde im März 2020 eröffnet. Seitdem haben sich in mehr als 80 Live-Sessions leidenschaftliche Zigarrenliebhaber aus der ganzen Welt versammelt.


Newsletter

    Top