United Cigars vertreibt Arnold André Zigarren

Das in Deutschland ansässige Zigarrenunternehmen Arnold André startet den Vertrieb in den USA mit United Cigars. Arnold André wurde 1817 gegründet und ist der größte Maschinen-Zigarrenhersteller in Deutschland. Mit dem Kauf einer Fabrik in der Dominikanischen Republik im Jahr 2011 begann man die Premiumzigarren-Produktion. Der Fokus wird auf zwei Premium-Longfiller-Linien liegen: Montosa und Terra Nova.

„Die Geschichte der Familie André ist in ganz Europa tief verwurzelt“, sagt Emilio Ferri, Exportleiter von Arnold André. „Diese Expansion in die Vereinigten Staaten ist seit vielen Jahren ein Ziel der Familie und diese Partnerschaft ist genau das, wonach wir gesucht haben.“

Die Montosa-Linie wird in Natural und Maduro erhältlich sein, verpackt in Kartons mit 20 Stück. Die Montosa Natural wird in einer orangefarbenen Kiste präsentiert und ist eine Zigarre mit mildem bis mittlerem Körper und einem Ecuador Connecticut Shade-Deckblatt, einem mexikanischen San Andres-Umblatt und einer Einlage aus dominikanischem Criollo und Piloto, ergänzt mit Java aus Indonesien.

Für ein kühneres und vollmundigeres Erlebnis besteht die Montosa Maduro aus einem mexikanischen San-Andres-Deckblatt, einem Bahia-Sumatra-Umblatt und einem Filler aus dominikanischen, nicaraguanischen, brasilianischen und geräucherten Kentucky-Tabakblättern.

Die Terra Nova-Linie wird in zwei Blends erhältlich sein. Die Terra Nova Araperique verwendet ein ecuadorianisches Deck- und Umblatt, das einen dominikanischen, peruanischen, nicaraguanischen und brasilianischen Araperique Filler zusammenhält. Mit Tabaken, die ein Jahr lang unter hohem Druck in Eichen-Whiskyfässern gereift sind, kann man ein Erlebnis mit mittlerem Körper erwarten.

Die Terra Nova Dark Fired Kentucky-Linie verwendet eine subtile Mischung aus Kentucky-Tabaken aus der Dominikanischen Republik, Nicaragua und Brasilien. Mittelkräftiges Profil mit Sumatra-Umblatt und einem ecuadorianischen Deckblatt.

Die Linien Montosa und Terra Nova werden auf der TPE-Messe 2022 in Las Vegas, NV, ausgestellt und sind in den folgenden vier Größen erhältlich:
Short Robusto (3 7/8 x 54),
Robusto (4 7/8 x 50),
Toro (5 7/8 x 50) und
Churchill (6 3/4 x 54)
mit empfohlenen Verkaufspreisen von USD 6,00 bis 8,00 pro Zigarre, ohne staatliche und lokale Steuern.


Newsletter

    Related posts

    Top

    DON'T MISS IT!

    Get the latest cigar news monthly.

    Enter your email and join the global Cigar Journal family.

    LOVERS OF THE LEAF

    Looks like you are using an ad-blocking browser extension. We request you to whitelist our website on the ad-blocking extension and refresh your browser to view the content.