• de
The Ritz Carlton Half Moon Bay Terrace

Ritz-Carlton Half Moon Bay | Cigar Friendly: Kalifornien

Eine leichte Brise weht, man steht an der Klippe und die Sonne scheint langsam im Meer zu versinken. Welcher Zigarrenliebhaber würde bei dieser Stimmung nicht gerne eine Zigarre genießen? Aufgrund der Gesetzgebung stellt sich in Kalifornien das Rauchen als ein fast unmögliches und außerdem ungemütliches Unterfangen heraus.

Doch beim Sonnenuntergang in Half Moon Bay auf der Terrasse des Ritz-Carlton Hotels wurde eine Möglichkeit geschaffen, um Zigarren zu rauchen. Im hauseigenen Humidor wird Gästen des Hotels eine sehr feine Auswahl an Zigarren zur Verfügung gestellt.

The Ritz Carlton Half Moon Bay Terrace

Photo: The Ritz Carlton

Von der Terrasse aus überblickt man in bequemen Holzsesseln einen Teil des Strandes mit abfallenden Klippen sowie einen der beiden Golfplätze des Hauses. Das ausgiebige Getränkeangebot reicht von Bier über eine schöne Auswahl an Weinen bis hin zu Cocktails sowie anderen Spirituosen. Leider steht das Servicepersonal Gästen auf der Terrasse nur bis Sonnenuntergang zur Verfügung.

Bis 22:00 Uhr brennen auf der Terrasse die Feuerstellen. Wird das Wetter für kalifornische Verhältnisse kühler, werden auch zusätzlich Decken auf den Stühlen ausgelegt. Mit Feuer und Decke kann man so auch eine Zigarre und den Sternenhimmel über Half Moon Bay genießen, ohne zu frieren. Wenn es Ebbe und Flut zulassen, eignet sich der Strand beim Hotel wunderbar für einen Spaziergang mit morgendlicher Zigarre und „Coffee to go“.

The Ritz-Carlton Half Moon Bay

1 Miramontes Point Road, Half Moon Bay, Kalifornien 94019, USA
Tel.: +1 (650) 712-7000
Email: RC-HalfMoonBayleads@ritzcarlton.com
Internet: www.ritzcarlton.com/half-moon-bay

Bietet Zigarren: Ja
Bietet alkoholische Getränke: Ja
Bietet Speisen: Ja
Sitzplätze: ca. 30
Rauchen drinnen/draußen möglich: Draußen

Pia Gaudenzi

Pia Gaudenzi studiert Germanistik und Medien in Innsbruck und hat durch ihren Vater die Welt der Zigarren entdeckt. Im Zuge ihres Studiums hat sie bereits in einem Verlag gearbeitet, schreibt nach wie vor für die Lokalredaktion der Tiroler Krone und ihre erste Kurzgeschichte erscheint im Sommer 2018. Noch ein Rookie bei Zigarren, schreibt sie für das Cigar Journal bevorzugter Weise über Zigarren-Events und Locations.


Newsletter

Auf dem Laufenden bleiben und die besten Berichte per E-Mail erhalten.

Related posts

Top