Partagás Serie E No.2 Gran Reserva Cosecha 2015

Mit der Partagás Serie E No.2 als Gran Reserva aus Tabaken der Ernte des Jahres 2015 folgt ein noch recht junges Format. Es wurde erst im Jahr 2016 von Habanos eingeführt. Die Partagás hat eine Länge von 140 mm und einen großen Ringmaß von 52. Für Habanos S.A. war dies Anlass genug, um diesem Format nun eine Gran Reserva-Edition zu widmen. 

Die Zigarren bestehen aus besonders sorgfältig reifegelagerten Tabaken der Ernte des Jahres 2015 und zählen zu den exklusivsten und außergewöhnlichsten Genüssen in der Welt der Habanos. Von jeder Gran Reserva-Auflage erscheinen weltweit lediglich 5.000 Kisten mit je 15 Zigarren. Nach der Partagás Lusitania Gran Reserva 2007, die im Jahr 2013 vorgestellt wurde, kommt damit nun zum zweiten Mal ein Partagás-Format aus mindestens fünf Jahre reifegelagerten Tabaken auf den Markt. Ein anderer Klassiker der Marke – die Partagás Serie D No.4 – bildete 2005 übrigens den Auftakt für die Reserva- und Gran Reserva-Linie von Habanos. 

Für die Fertigung der Gran Reservas verwendet man ausschließlich mindestens fünf Jahre reifegelagerte Tabake für Einlage, Um- und Deckblatt, die von den besten Vegas Finas de Prima aus der Zone Pinar del Rio stammen. Das spanische Wort „cosecha“ bedeutet „Ernte“ und gibt an, aus welchem Jahr die verwendeten Tabakblätter stammen. 

Der Kennzeichnung dieser Zigarren als „Gran Reserva“ dient ein zweiter, schwarz-goldener Zigarrenring. Die Kisten sind hochglänzend in Schwarz lackiert.

Format und Preis:
Partagás Serie E No.2 Gran Reserva Cosecha 2015
Format: Duke; Maße: 140 mm x RM 52
Einheit: hochglänzend lackierte Kiste mit 15 Stück
Preis/Kiste: 3.150,- Euro


Newsletter

    Related posts

    Top

    DON'T MISS IT!

    Get the latest cigar news monthly.

    Enter your email and join the global Cigar Journal family.

    LOVERS OF THE LEAF

    By pressing the ‚I AM OF LEGAL AGE‘ button, I agree that I am of legal age for smoking and drinking in my country.

    Send this to a friend