• en
  • de
ProNica Charity Cigar Trophy 2018

Niederländische Charity-Initiative ProNica gewürdigt | Cigar Trophy 2018

Der Wettbewerb um die Cigar Trophy des Cigar Journal wird von Jahr zu Jahr härter, und doch bleibt er der begehrteste der Branche. Nicht von unseren Lesern verliehen werden vier Sonderauszeichnungen, darunter auch der Charity & Community-Award, der besondere karitative Initiativen würdigt.

ProNica Charity Cigar Trophy 2018

Photo: Volker Schäffner

Der Charity & Community Award ging dieses Jahr an ProNica, eine Zigarren-Wohltätigkeitsorganisation, die von Sasja van Horssen von der niederländischen Longfiller Company gegründet wurde.

Nachdem er 2015 im Zuge einer Tabakreise eine Schule der Organisation „Fe y Alegria“ („Glaube und Glück“) in Estelí besucht hatte, schwor er sich, armen Kindern in Nicaragua zu helfen, damit sie einen besseren Start ins Leben finden.

Seit der Eröffnung seines Zigarrengeschäfts Cigaragua in Amsterdam, wo ausschließlich nicaraguanische Zigarren angeboten werden, hat er 10 Cent je verkaufter Zigarre für ProNica gesammelt. Derzeit liegen die Einnahmen bei sagenhaften USD 90.000,- (EUR 77.700,-). 

„Ich bin natürlich sehr stolz auf diese Auszeichnung“, verkündete er vor dem Publikum. „Aber es geht hier nicht um mich – es geht um euch alle, denn ihr habt mich und dieses karitative Projekt unterstützt. Also danke und lasst uns noch mehr tun!“

www.pronica.nl


Newsletter

Auf dem Laufenden bleiben und die besten Berichte per E-Mail erhalten.

Related posts

Top