• de
blank

Drei Hamburger planen Lancierung der neuen Zigarrenmarke „Rauchvergnügen“

Unter dem Titel „Rauchvergnügen – German Engineered Cigars“ bringen drei Hamburger eine neue Zigarrenmarke auf den deutschen Markt.

Rauchvergnügen #42, eine 130 x 19,8 mm messende Robusto, ist die erste Zigarre der neuen Marke von Oliver Nickels, Joachim Sadowski und Klaas Mahler. Hergestellt bei InterCigar in der Dominikanischen Republik, verfügt die Zigarre über ein Ecuador-Deckblatt, ein Umblatt aus der Dom. Rep. und Einlagetabake aus der Dom. Rep. und Nicaragua. Der Einzelverkauspreis liegt bei EUR 9,80 pro Zigarre.

Die Zigarrenmarke wird über Darier & Cleef in Deutschland vertrieben und wird ab März 2016 ausgeliefert.


Newsletter

    Related posts

    Top