Drei Hamburger planen Lancierung der neuen Zigarrenmarke „Rauchvergnügen“

Unter dem Titel „Rauchvergnügen – German Engineered Cigars“ bringen drei Hamburger eine neue Zigarrenmarke auf den deutschen Markt.

Rauchvergnügen #42, eine 130 x 19,8 mm messende Robusto, ist die erste Zigarre der neuen Marke von Oliver Nickels, Joachim Sadowski und Klaas Mahler. Hergestellt bei InterCigar in der Dominikanischen Republik, verfügt die Zigarre über ein Ecuador-Deckblatt, ein Umblatt aus der Dom. Rep. und Einlagetabake aus der Dom. Rep. und Nicaragua. Der Einzelverkauspreis liegt bei EUR 9,80 pro Zigarre.

Die Zigarrenmarke wird über Darier & Cleef in Deutschland vertrieben und wird ab März 2016 ausgeliefert.


Newsletter

    Related posts

    Top

    DON'T MISS IT!

    Get the latest cigar news monthly.

    Enter your email and join the global Cigar Journal family.

    LOVERS OF THE LEAF

    Looks like you are using an ad-blocking browser extension. We request you to whitelist our website on the ad-blocking extension and refresh your browser to view the content.

    Send this to a friend