• de
blank

Rum Company kreierte Zigarre „Friendship“

Die Rum Company in Miltenberg/Bayern feierte im Jahr 2020 ihr Zehn-Jahre-Firmenjubiläum. Aus diesem Anlass kreierten die Gründer ihre erste Zigarre mit dem verheißungsvollen Namen Friendship.

Nichts lieben die Gründer der Rum Company mehr als einen entspannten Plausch mit einer feinen Zigarre und dem dazu passenden Rum. Aus diesem freundschaftlichen Ritual entstand 2010 die Firmengründung und die Mission, Rum in Deutschland bekannter zu machen.

Einen besonderen Wunsch haben sich die Freunde nun mit ihrer eigenen Zigarre erfüllt. Dafür wurden viele Kombinationen aus Deckblatt, Umblatt und Einlage verkostet. Natürlich immer mit den eigenen Lieblings-Rum-Sorten. Jede Zigarre wurde in Deutschland handgerollt, dekoriert und verpackt. Die Kisten aus massivem Buchenholz wurden in Franken hergestellt. Die Verzinkung der Ecken, eingelassene Scharniere und der Magnetverschluss des Deckels zeigen die meisterliche Qualität bei der Herstellung. Die Zigarren liegen auf einem Holzbrett und können mit der goldenen Banderole komplett aus der Holzkiste gehoben werden.

Die Toro Grande Friendship ist eine mittelkräftige Zigarre mit einem Ringmaß von 58 und einer Länge von 148 mm. Mit ihrer Rauchdauer von gut zwei Stunden ist sie der ideale Begleiter für ausgedehnte Genuss-Momente mit Freunden.

Die Friendship hat ein kräftig braunes Deckblatt mit leicht öliger Textur und hohem Lagerungspotential. Im kalten Zustand setzt sie Geruch von Leder und Mahagoni frei. Ihr Abbrand ist gleichmäßig mit weißgrauer Asche. Das Zugverhalten ist von Anfang bis Ende leicht ohne Widerstand. Limitiert Auflage auf nur 80 Kisten.

Toro Grande Friendship by Rum Company
Wrapper: Dom. Rep. Corojo
Binder: Sumatra
Filler: Dom. Rep. Cuban Seed

Preis: Kiste á 10 Zigarren EUR 149,00

www.rumcompany.de


Newsletter

    Related posts

    Top