Die Cigar Journal Top 25 Zigarren von 2021: #19 bis #14

Heute veröffentlichen wir die sechs Zigarren auf den Plätzen 19 bis 14.

#19 | Joya de Nicaragua Cinço Décadas El Doctor

Benannt nach Dr. Alejandro Martinez Cuenca, dem Mann, der das ursprünglich verstaatlichte Unternehmen kaufte und zu einer der bekanntesten und angesehensten Zigarrenfabriken der Welt machte. Die Zigarre ist eine hübsche Perfecto mit einem Blend aus nicaraguanischen Blättern. Er drückt die ganze Feinheit, Diplomatie, Kameradschaft und Eleganz des großen Mannes aus.

Tastingnotes:

Intensive Zedernaromen mit einem Hauch von Gewürznelken stehen neben Kaffee- und Kakaoaromen im Vordergrund. Außerdem entfaltet die Zigarre Süße von Dörrobst, Espresso-, Leder- und Fruchtnoten, bevor sie mit Schokoladensüße ausklingt.

Inhaber: Joya de Nicaragua S.A.
Hersteller: Joya de Nicaragua S.A.
Herkunft: Nicaragua
Deckblatt: Nicaragua
Umblatt: Nicaragua
Einlage: Nicaragua
Stärke: 7 (of 10)
Format: 152 x 20,6 | 6 x 52
Lancierung: 2020

 

#18 | Buffalo Ten Natural Toro

Diese hübsche Zigarre aus der Dominikanischen Republik bietet einen sanften und preisgünstigen Genuss für den Tag und ist in Fünferpackungen erhältlich. Eine schmackhafte Zigarre zu einem vernünftigen Preis, auf die man gern zurückgreift und die sich im Humidor als verlässliche Wahl bewähren wird.

Tastingnotes:

Im cremigen Rauch der soft box-pressed Toro finden sich viel Kakaosüße von Milchschokolade, Biskuitnoten, orientalische Gewürze mit Chilischärfe sowie (gegen Ende) kräftige Espressonoten.

Inhaber: El Artista Cigars
Hersteller: Tabacalera El Artista
Herkunft: Dom. Rep.
Deckblatt: Ecuador
Umblatt: Indonesia
Einlage: Dom. Rep., USA, Nicaragua
Stärke: 6 (of 10)
Format: 152 x 19,8 | 6 x 50
Lancierung: 2020

 

#17 | Southern Draw Jacobs Ladder Un Presidente

Dem Namen und seinem Wesen nach ist dies eine kräftige, geradlinige Zigarrenspezialität. Das Format ist kein rasches Vergnügen und jeder Zentimeter muss genossen werden. Der reifegelagerte Tabak hat ihr die Kanten genommen und liefert viel Geschmack, Feinheit und Harmonie. Eine Zigarre für besondere Anlässe.

Tastingnotes:

Die extra lange Zigarre entwickelt Erd- und Zedernaromen und solche von gerösteten Kaffeebohnen; dazu leicht süßliche Bitterschokolade mit schwarzem Pfeffer und viel Kräuterwürze.

Inhaber: Southern Draw Cigars
Hersteller: Tabacalera A.J. Fernandez
Herkunft: Nicaragua
Deckblatt: USA
Umblatt: USA
Einlage: Nicaragua, Dom. Rep.
Stärke: 8 (of 10)
Format: 229 x 19 | 9 x 48
Lancierung: 2020

 

#16 | Alec & Bradley Kintsugi Robusto

Viele von uns erinnern sich, dass die Marke Alec Bradley nach den beiden Söhnen ihres Gründers Alan Rubin benannt wurde. Mittlerweile sind beide in der Branche tätig und stellen selbst Zigarren her. Diese mittelkräftige Zigarre bietet Komplexität, Würze und Süße in einer köstlichen Fusion von Know-how und Innovation.

Tastingnotes:

Die Nussaromen der Zigarre sind mit Zimtsüße und Pfeffer unterlegt. Auch Erd-, Kaffee- und Zedernaromen, malzige Süße, Würze und zarte Bittertöne sind im cremigen Rauch präsent.

Inhaber: Alec Bradley Cigar Co.
Hersteller: Fabrica de Tabacos Raíces Cubanas S. de R.L.
Herkunft: Honduras
Deckblatt: Honduras
Umblatt: Nicaragua, Honduras
Einlage: Nicaragua, Honduras
Stärke: 7 (of 10)
Format: 127 x 19,8 | 5 x 50
Lancierung: 2020

 

#15 | Zino Nicaragua Robusto

Die Marke Zino schnurrt weiter – Hand in Hand mit Davidoff. Sie bringt auch nach all den Jahren immer noch edle Zigarren hervor. Im Stil des verstorbenen großen Zino Davidoff selbst hergestellt, ist die Linie für die stets Neugierigen gedacht. Die Tabake aus Ecuador, Nicaragua, Honduras und der Dominikanischen Republik überzeugen mit Qualität und beweisen das Können des Masterblenders.

Tastingnotes:

Zunächst präsentiert sich die Robusto mit ausgeprägten Aromen von Zedernholz und Kaffee. Gleichzeitig entfaltet sie feinwürzige Noten, zarte Süße, Creme und etwas Pfefferschärfe.

Inhaber: Oettinger Davidoff AG Basel
Hersteller: Diadema Cigars Honduras
Herkunft: Honduras
Deckblatt: Ecuador
Umblatt: Nicaragua
Einlage: Honduras, Nicaragua, Dom. Rep.
Stärke: 6 (of 10)
Format: 127 x 21,4 | 5 x 54
Lancierung: 2021

 

#14 | Gurkha Treinta 30th Anniversary Robusto

Von einem Strand in Goa zu einer innovativen und einzigartigen Marke, die in Zigarrenläden auf der ganzen Welt verkauft wird, hat Gurkha in 30 Jahren einen langen Weg zurückgelegt. Um dies zu feiern, liefert die Treinta 30 Anniversary Robusto, die in Zusammenarbeit mit der Aganorsa Leaf-Fabrik in Nicaragua hergestellt wurde, sanften Rauch in einer wunderschön öligen Zigarre – perfekt für die geschätzten Momente der Besinnung.

Tastingnotes:

Zum Beginn ist die Robusto floral, holzig und schokoladig. Dann entfalten sich Kaffee- und Kastanienaromen im voluminösen Rauch. Auch ein leichter Pfeffer-Kick ist merkbar, der später kräftiger wird und sich mit Würze, frischer Fruchtsäure, Nüssen und Espresso mischt.

Inhaber: Gurkha Cigar Group, Inc.
Hersteller: Aganorsa Leaf Factory
Herkunft: Nicaragua
Deckblatt: Nicaragua
Umblatt: Nicaragua
Einlage: Nicaragua
Stärke: 8 (of 10)
Format: 127 x 20,6 | 5 x 52
Lancierung: 2020

 

 


Newsletter

    Related posts

    Top

    DON'T MISS IT!

    Get the latest cigar news monthly.

    Enter your email and join the global Cigar Journal family.

    LOVERS OF THE LEAF

    Looks like you are using an ad-blocking browser extension. We request you to whitelist our website on the ad-blocking extension and refresh your browser to view the content.

    Send this to a friend