• en
  • de
Two Rodeo Drive Rodeo Drive and Dayton Way intersection at night

Die besten Zigarrenclubs in Beverly Hills | Cigar Friendly

Es gibt nur wenige Städte in den USA, die so exklusiv und luxuriös wie Beverly Hills sind. Die zu Fuß erkundbare Stadt kann sich für viel rühmen: Von ihren kultigen Fünf-Sterne-Unterkünften – wie dem historischen Beverly Hills Hotel und dem Favoriten der Promis, dem Montage Beverly Hills – bis hin zu den weltberühmten Restaurants mit absoluten Starköchen. Aber es sind Zigarren, die eine neue Generation von Passionados dazu verlocken, sich auf den Weg in die Heimat von Glanz und Glamour zu machen. 

Kramer’s Pipe & Tobacco Shop

 www.kramerstobaccoshop.com

Unser erster Stopp ist der Kramer’s Pipe & Tobacco Shop, wo seit über sieben Jahrzehnten Tabakblends per Hand und per Pfund (statt in großen Mengen) für den individuellen Geschmack hergestellt werden. Seit der Eröffnung des Geschäfts im Jahr 1949 kehren die „Royals“ von Hollywood und treue Stammgäste immer wieder zurück, um die populären Spezialblends zu kaufen.

Unweit des legendären Rodeo Drive gelegen, bietet Kramer’s seinen Besuchern weiterhin einzigartige Produkte und persönlichen Service. Gegründet wurde das Geschäft von Allen und Tina Kramer, die sich während eines Urlaubs ins kalifornische Wetter verliebten und beschlossen, den „Golden State“ zu ihrem neuen Zuhause zu machen. Im Laufe der Jahre erhielt Allen Angebote, sein Unternehmen auszubauen, einen zweiten Laden zu eröffnen und seine privaten Tabakblends in großen Mengen zu produzieren. Doch er entschied sich dafür, klein zu bleiben und sicherzustellen, dass jedes Pfund seiner Tabakblends im richtigen Verhältnis gemischt wird. Heute setzen Marsha, die Tochter der Kramers, und ihr Mann Jim Keller die seltene Tradition eines kleinen, im Familienbetrieb geführten Geschäfts fort. 

Buena Vista Cigar Club

Buena Vista Cigar Club

Gleich beim Betreten des Buena Vista Cigar Clubs spürt man, dass man sich hier an einem ganz besonderen Ort von Beverly Hills befindet | Photo: Buena Vista Cigar Club

www.lovebeverlyhills.com/stores/view/ buena-vista-cigar-club

Der Buena Vista Cigar Club liegt nur fünf Gehminuten von Kramer’s entfernt. Gleich beim Betreten fühlt man, dass man sich hier an einem ganz besonderen Ort von Beverly Hills befindet. In diesem unverwechselbaren Ambiente wird eine außerordentliche Vielfalt an sorgfältig ausgewählten Tabakprodukten angeboten und das kompetente Team sucht Zigarren aus, die den jeweiligen Geschmack der Besucher treffen. Für jene, die sich nach mehr Privatsphäre sehnen, wartet im Obergeschoss ein gemütlicher Bereich zum Zurücklehnen und Genießen.

Inhaber Rigo Fernandez hegt eine wahre Leidenschaft für Zigarren und hat seiner im „Gentleman’s Club“-Stil gehaltenen Lounge eine rustikale Ästhetik voll Charakter und Charme verliehen. Trotz dieser Art von Ausstattung hat er festgestellt, dass nicht nur „Gentlemen“ die Chance nutzen, hier eine gute Zigarre zu genießen: „Im letzten Jahr sind jüngere Besucher in den Zwanzigern zum Zigarrerauchen in unsere Lounge gekommen – darunter auch Frauen.“ Diese demographische Entwicklung hat sich auch auf die Umsätze ausgewirkt. „Seit wir im Jahr 2000 begonnen haben, war 2016 das beste Jahr für uns, und derzeit scheint es so, als würde dieser Aufwärtstrend weitergehen. Entgegen der gängigen Meinung macht unsere Stammkundschaft zwanzig Prozent der Besucher aus, während die Zahl der Newcomer täglich steigt“, sagt Fernandez. 

Grand Havana Room

www.grandhavana.com

Als nächstes ist ein ziemlich exklusiver Ort an der Ecke Dayton Way und Canon Drive an der Reihe. Ein Besuch des nur für Mitglieder zugängigen Grand Havana Room, der 1995 eröffnete und die Flagship-Location – eine weitere Filiale befindet sich in New York City – darstellt, gibt eine Kostprobe der qualitativ hochwertigsten Zigarren, die in der Stadt erhältlich sind. Jedes Element des Grand Havana Rooms ist speziell darauf ausgelegt, Zigarrenrauchern ein Maximum an Genuss zu ermöglichen. 

Beverly Hills

www.lovebeverlyhills.com

Auf die Frage, was Passionados aus anderen Teilen der USA und Übersee anzieht, meint Julie Wagner, Geschäftsführerin des Beverly Hills Conference and Visitors Bureau: „Beverly Hills ist die erste Adresse für Zigarrenenthusiasten, die auf der Suche nach Qualitätsprodukten und Locations wie dem exklusiven Grand Havana Room und Buena Vista Cigar Club sind. Unsere Stadt ist leidenschaftlich darum bemüht, kompetenten Service und Produktwissen anzubieten. Dies soll über Generationen von Einheimischen für Besucher, die daran interessiert sind, die feinsten Angebote der Stadt zu erleben, weiterbestehen.“ 

Nähere Informationen über Beverly Hills auf: 

www.lovebeverlyhills.com

Dieser Artikel wurde in der Cigar Journal Sommer-Ausgabe 2017 veröffentlicht. Mehr 


Newsletter

Auf dem Laufenden bleiben und die besten Berichte per E-Mail erhalten.

Top