• de
Habanos Day Deutschland 2016

Detailprogramm des Habanos Day Deutschland am 8. Oktober 2016 bekannt

Am Samstag den 8. Oktober 2016 findet nach 2007, 2009, 2012, 2014 der nun fünfte deutsche Habanos Day statt. Rund 300 Zigarrenfans aus dem gesamten Bundesgebiet werden dazu in der documenta-Stadt Kassel im Kongress Palais erwartet. Wer dabei sein möchte, kann sich bis zum 9. September anmelden – die Verfügbarkeit von Tickets vorausgesetzt.

Auch dieses Jahr wird nachmittags ein vielfältiges Seminarprogramm geboten. Als Referenten sind Spirituosenexperte Jürgen Deibel und Marc André von „Der Humidor wieder mit dabei. Wer sich als Zigarrenroller versuchen möchte, kann dies unter fachmännischer Anleitung eines Torcedors aus Kuba tun. Zigarrenkünstler Dirk Prautzsch liefert Wissenswertes aus der Blütezeit der kubanischen Tabakgeschichte. Sternekoch Markus Semmler gibt in seiner Sinnenschule Tipps zur gelungenen Kombination aus Speisen, Wein und Zigarre. Havana Club lädt zur Verkostung seiner Rumneuheiten und Jürgen Betz, Gründer der Borgward Zeitmanufaktur, nimmt die Teilnehmer mit zu einer Reise in das Innere der mechanischen Uhr. Der Reiseveranstalter Latin America Tours verrät Geheimtipps für den nächsten Kubaaufenthalt.

Bei einem stimmungsvollen Abendanlass im Beisein von Heinrich Villiger, Geschäftsführer der 5th Avenue, klingt der Habanos Day bei Cocktails, Habanos, einem karibisch angehauchten Buffet und Livemusik aus Kuba ebenso genussvoll aus.

Erstmals gibt es am Vorabend, 7. Oktober, ein sog. „Smoke-in“, zu dem alle früher Anreisenden herzlich willkommen sind. Samstags wird für Begleitpersonen mit einer Führung zu den documenta-Außenwerken ein attraktives Alternativprogramm geboten. Auch ist es möglich, sich dieses Jahr nur für die Abendveranstaltung anzumelden.

Impressionen von den Habanos Days 2014, 2012 und 2009 sowie die Möglichkeit zur Anmeldung (EUR 155,- pro Person) und weitere Informationen finden Sie auf www.habanosday.de.


Newsletter

    Related posts

    Top