• en
  • de
International Enjoy a Cigar Day

Der 31. Mai wird zum „Welttag des Zigarrengenusses“

Die Vereinten Nationen sind Weltmeister im Erfinden von internationalen Tagen für … Viele davon machen Sinn, zeigen sie doch auf, dass manche Themen in Medien und in der öffentlichen Meinung im Alltag unterbelichtet sind. 

Cigar Rights of Europe (CRE, www.cigarrightsofeurope.com) und Cigar Rights of America (CRA, www.cigarrights.org) haben sich darauf verständigt, dieses Instrument zu nutzen und proklamieren den 31. Mai 2018 zum „1. Welttag des Zigarrengenusses“. 

Die beiden Konsumenten-Organisationen wollen an diesem Tag darauf aufmerksam machen, 

  • dass die Zigarre ein Luxusprodukt ist, das von mündigen Erwachsenen zum Genuss und nicht aus Gewohnheit konsumiert wird, 
  • dass jede Premiumzigarre ein Naturprodukt ist, 
  • dass der Zigarrengenuss zum persönlichen Wohlbefinden beiträgt, da er Zeit zur Entspannung, zum Nachdenken und für  Gemeinschaft bietet, 
  • dass Premiumzigarren versus andere Tabakprodukte wie etwa Zigaretten gesetzlich nicht gleich behandelt werden dürfen, 
  • dass Genießer von Zigarren und jene, die sie produzieren und verkaufen wertvolle Beiträge für die Gemeinschaft leisten, karitative Organisationen unterstützen und an das Recht auf persönliche Freiheit glauben, 
  • dass rund um Zigarren tausende Arbeitsplätze in der Landwirtschaft, im Gewerbe und im Handel aufrecht erhalten werden, vor allem in Ländern, die Unterstützung benötigen, 
  • dass Zigarrenfreunde finden, sie sollten Zigarren dort genießen können, wo sie willkommen sind, und dass private Eigentümer von Fachgeschäften, Lounges oder ähnlichen Einrichtungen im Gastgewerbe die Möglichkeit haben sollten, ihre eigenen Regeln zum Genuss einer Zigarre selbst festzulegen, nicht jene von staatlichen Stellen, die andere Ziele verfolgen, 
  • dass die Zigarrenkultur zum Welterbe erklärt werden sollte.

Reinhold C. Widmayer

His journalistic career began in 1979 as a freelancer for German-language newspapers in the US, and later for Austrian media including Die Wochenpresse and Das Wirtschaftsblatt. For ten years he also produced programs for over 60 radio stations around the world. In 1994, Reinhold C. Widmayer devoted himself to all things cigar, publishing technical articles in cigar magazines. He began working for Cigar Journal in 2001 and became editor-in-chief in 2005; under his auspices the journal has established itself as the world’s leading cigar magazine.


Newsletter

Auf dem Laufenden bleiben und die besten Berichte per E-Mail erhalten.

Related posts

One Comment;

  1. Pingback: Light Up! Welttag des Zigarrengenusses am 31. Mai | Cigar Journal

Comments are closed.

Top