• en
  • de
Davidoff Winston Churchill edition

Davidoff stellt Winston Churchill Limited Edition vor

Davidoff Cigars bringt eine limitierte Zigarre der Winston Churchill Linie mit Tabaken aus mehreren Herkunftsländern auf den Markt. Die Robusto namens The Traveller mit Tabaken aus Nicaragua, Mexiko und der Dominikanischen Republik wird für begrenzte Zeit erhältlich sein und zusammen mit limitierten Accessoires erscheinen.

Darüber hinaus wird The Traveller als Corona für den Duty Free Handel lanciert. Die Sonderverpackung enthält fünf Zigarren.

Nach der Einführung der Winston Churchill The Original Collection im Jahr 2014 und The Late Hour stellt Davidoff die Traveller vor – eine Robusto im Format 5 x 50 | 127 x 19,8. Die Zigarren sind weltweit auf 8000 Kisten limitiert. Die Inspiration für das Design der Kiste waren Reisekoffer aus Churchill’s Lebzeiten. Die Kiste in Lederoptik enthält zudem ein Befeuchtungssystem von Boveda.

Gleichzeitig kommen 4500 Packungen der Limited Edition mit jeweils fünf Coronas (5 x 43 | 127 x 17,1) in ausgewählte Verkaufsstellen des Duty Free Handels.

Davidoff Winston Churchill The Traveller

Formate: Robusto, Corona
Herkunft: Dominikanische Republik
Wrapper: Dominikanische Republik
Binder: Mexiko (Negro San Andrés)
Filler: Dominikanische Republik (Piloto Mejorado Visus, Criollo Seco und San Vicente Mejorado Visus), Nicaragua (Estelí Visus und Semilla A Visus)
Formate: Robusto 5 x 50, Corona 5 x 43
UVP: EUR 27,- / Zigarre bzw. EUR 270 / Kiste à 10 Zigarren

Limited Edition Accessoires

Neben den Limited Edition Zigarren lanciert Davidoff auch zwei Humidore, einen Aschenbecher, einen Zigarrenabschneider und ein Zigarrenetui, die allesamt eine Hommage an Winston Churchills Leidenschaft fürs Reisen darstellen.

Die Humidore sind in zwei Grössen erhältlich (Ambassador für 70 bis 80 Zigarren und Primos für bis zu 35 Zigarren). Sie bestehen aus Holzfaserwerkstoff, der in der Verarbeitung zuerst zerlegt und dann wieder zusammengesetzt wird, woraus eine besondere Optik mit neuen Texturen und Farben resultiert. Beide Humidore zieren die spezielle Winston Churchill Silhouette mit den abgebildeten Lieblingsreisezielen von Sir Winston. Die Humidore sind für EUR 1900,- bzw. EUR 1400,- erhältlich.

Der limitierte und nummerierte Aschenbecher trägt ebenfalls die Silhouette als wesentliches Gestaltungselement. Der stilvolle, große Aschenbecher wurde in einem französischen Atelier in Limoges entworfen. Erhältlich ist er für EUR 360,-.

Der Doppelklingen-Cutter aus Edelstahl erlaubt Liebhabern alle Zigarren mit einem Ringmass von 22 bis 58 gleichmässig zu schneiden. Die in Deutschland gefertigten Abschneider heben sich durch die eingravierte legendäre Winston Churchill Silhouette und die unterschiedlichen Reisepassstempel, die von Churchills bevorzugten Reisezielen inspiriert sind, ab. UVP: EUR 290,-.

In die elegant blauen XL-2 Zigarrenetuis, sind die dezenten Reisestempel eingraviert, die Souvenirs und Erinnerungen an die beliebten Orte sind. UVP: EUR 190,-.

Zigarren und Accessoires der Davidoff Winston Churchill Limited Edition 2019 werden ab Januar 2019 bei ausgewählten Davidoff Vertragshändlern und Davidoff Flagship Stores bzw. im Duty Free Handel erhältlich sein.


Newsletter

Auf dem Laufenden bleiben und die besten Berichte per E-Mail erhalten.

Related posts

Top