• de

Cenicero 13-S und 17-S von Noblego

Nachdem die Cenicero Zigarren seit Mai 2015 (Konzept: limitierte und einmalige Sonderposten für eine „No Name“ Marke für den deutschen Markt von Noblego gesichert und diese bei Verzicht auf viele kostspielige Extras zu einem echten Schnäppchenpreis anbieten) großen Anklang fanden, geht Noblego mit der Cenicero NICA 13-S und 17-S jetzt neue Wege: Diesmal konnte man einen renommierten Hersteller in Nicaragua dazu gewinnen, die Tabake aus seiner Superpremium-Produktion für das Konzept bereitzustellen. Denn auch dort bleibt Tabak im Produktionsprozess übrig, u.a. aus Schnittresten, der für den Mülleimer viel zu schade ist. Diese Reste werden nun per Hand in neue Zigarren nach dem bekannten „Cuban Sandwich“ Prinzip gerollt, bei dem lange Tabakblätter um einen Kern aus kürzeren Tabakschnipseln gewickelt werden. Der Vorteil liegt im Preis: Denn die regulären 100% Longfiller-Zigarrenserien, aus denen die Tabake übernommen werden, liegen dem Namen entsprechend bei 13€ bzw. 17€ aufwärts. Der Zusatz „S“ soll dabei transparent machen, dass es sich um einen Sandwich-Filler handelt.

„Wir waren sehr gespannt auf die ersten Muster und waren nach der Probe in Deutschland enorm begeistert. Die Begeisterung hielt aber genau 2 Tage an, denn die nächsten Exemplare waren geschmacklich wirklich furchtbar“, lacht Benjamin Patock von Noblego. Das Mischverhältnis stimmte nicht, man musste also einen Schritt zurückgehen. Die Tabake werden jetzt während der regulären Produktion gesammelt und direkt erneut per Hand sortiert, um daraus einen beständigen neuen Blend zu kreieren.

Die Cenicero NICA 17-S ist vorübergehend bereits vergriffen, aber schon nachbestellt. Im Gegensatz zu den bisherigen Zigarren des Cenicero Projekts handelt es sich nämlich um eine reguläre Produktion, die – ausreichende Tabakreste der Erstproduktion vorausgesetzt – regelmäßig nachgefertigt werden kann. Die Mengen sind daher limitiert, aber doch trotzdem auf einen längeren Zeitraum hin gesichert. „Wir versuchen natürlich die Wartezeiten so kurz wie möglich zu halten“, verspricht Benjamin Patock.

Die Cenicero 13-S ist sofort verfügbar und exklusiv bestellbar unter:

http://www.noblego.de/cenicero-nica-zigarren/

 


Newsletter

Auf dem Laufenden bleiben und die besten Berichte per E-Mail erhalten.

Related posts

Top