• de
15 Jahre Camaquito

Camaquito begeht Ende August Jubiläumsfeier zum 15-jährigen Bestehen

Camaquito, eine schweizer Hilfsorganisation für Kinder in Kuba, wird am 27. August ihren 15-jährigen Geburtstag feiern. Freunde und Gönner des Projekts werden am Samstagabend von Gründer und Geschäftsführer Mark Kuster im Restaurant National in Winterthur empfangen, um  einen kubanischen Abend mit Zigarrenlounge, kubanischer Live-Musik, Live-Zigarren-Rollen, Havana-Club-Showmixen und Flying Dinner zu genießen.

Der Preis für die Teilnahme beträgt CHF 170.00 und inkludiert eine Willkommens-Zigarre, Apéro, Flying Dinner sowie diverse Spirituosen.

Am 3. September findet der „día de la familia“ in der alten Kaserne in Winterthur statt, bei dem über Projekte berichtet wird. Ein ausführliches Kinderprogramm inkludiert Torwandschiessen, Ballonkünstler und den Autritt eines kubanischen Clowns.

Die Organisation Camaquito wurde 2001 von Mark Kuster gegründet, und investiert vornehmlich in nachhaltige Bildungs- und Infrastrukturprojekte zugunsten von Kindern und Communities in der kubanischen Stadt Camagüey. 2015 erhielt die Organisation den Charity & Community-Award des Cigar Journals.

Camaquito Jubiläumsfeier

27. August 2016 im Restaurant National in Winterthur
Stadthausstrasse 24, Winterthur

19.00 bis 20.00 Uhr Aperitif
20.15 bis 20.45 Uhr Begrüssung zum Jubiläums-Abend
20.45 bis 22.30 Uhr Reichhaltiges und exklusives Flying Dinner
22.30 bis 00.00 Uhr Musikalische Unterhaltung
00.00 bis 01.30 Uhr Ausklang in der National Bar

Anmeldung unter info@camaquito.org oder +41 43 300 33 90


Newsletter

Auf dem Laufenden bleiben und die besten Berichte per E-Mail erhalten.

Related posts

Top