• de
Carlos Andrés

Arnold André Dominicana stellt sich international auf

Carlos Andrés verstärkt seit Anfang des Jahres das Arnold André Dominicana Team von Petra Lindenschmidt, Vice President Arnold André Dominicana.

In der neuen, strategisch wichtigen Abteilung International Sales Arnold André Dominicana verantwortet der Spanier die internationale Expansion des noch jungen Premium-Segments von Arnold André Cigars. Zuvor war er über 20 Jahre sehr erfolgreich für namhafte Schweizer Zigarren-Unternehmen tätig. „Mit Carlos Andrés haben wir einen erfahrenen und anerkannten Strategen im Boot, der in der Welt der Premium-Zigarren und deren Luxus-Accessoires zuhause ist. Mit ihm sehen wir einer erfolgreichen internationalen Entwicklung unseres Premiumbereichs entgegen“, freut sich Petra Lindenschmidt, die diesen eigenständigen, von dem in Deutschland produzierten Kern-Sortiment unabhängigen Bereich in der Unternehmensstruktur leitet. Im Focus steht die systematische Entwicklung eines zukunftsorientierten, internationalen Produktportfolios sowie dessen Vermarktung.

Der Ausbau des Segments der in dem eigenen Werk in der Dominikanischen Republik handgerollten Longfiller und der dort hergestellten 100% Shortfiller-Zigarren und Zigarillos ist ein entscheidender und zukunftswei- sender Schritt des Unternehmens Arnold André. Marken wie Carlos André, Buena Vista, Beast und Chazz sind schon jetzt im deutschen Premium Markt etabliert und stehen hier gleichbedeutend neben den traditionellen Unternehmensmarken wie Clubmaster, Handelsgold, Independence und Vasco da Gama. Der Grundstein für Arnold André Dominicana S.R.L. in Santiago de los Caballeros wurde Ende 2011 gelegt. Das Werk ist schnell gewachsen und steht mittlerweile auf drei großen Säulen: die älteste ist die Bobinierung, dann folgte die Produktion der 100%-Premium Shortfiller-Produkte und die Fertigung der handgerollten Longfiller. Heute sind über 400 Mitarbeiter in dem sozial sehr anerkannten Unternehmen beschäftigt.

„Wir sind überzeugt, dass wir mit dieser neuen Struktur die Bedürfnisse unserer internationalen Kunden im täglichen Einsatz für unsere Zigarren- und Zigarillo-Marken, sei es im Premium- oder im Mainstream-Bereich, noch besser erfüllen können“, betont Rainer Göhner, Geschäftsführer der Arnold André GmbH & Co. KG. „Mit Herrn Andrés haben wir einen Experten, der die Ansprüche des gehobenen Fachhandels und der Distributions- partner in den internationalen Märkten hervorragend kennt. Die internationale Ausrichtung in diesem Segment ist ein bedeutender Bestandteil unserer Markenstrategie und ein ebenso wichtiger Meilenstein in der Geschichte unseres 200 Jahre alten Traditionsunternehmens.“


Newsletter

Auf dem Laufenden bleiben und die besten Berichte per E-Mail erhalten.

Related posts

Top