• en
  • de
alberto turrent with cigar journal lifetime achievement award trophy 2014

Alberto Turrent wurde mit Cigar Trophy für sein Lebenswerk ausgezeichnet

Für sein beeindruckendes Lebenswerk wurde Alberto Turrent, Tabakhersteller und Begründer der emblematischen Marke Te-Amo, ausgezeichnet.

 

Als Alberto Turrent mit 18 Jahren in das Familiengeschäft einstieg, konnte er bereits auf einige Tradition zurückblicken: Sein Ur-Ur-Großvater, ein spanischer Auswanderer, ließ sich 1880 im mexikanischen Veracruz in der Region San Andrés nieder und begann mit dem Tabakanbau. Heute sind die Turrents die letzten jener Familien aus vergangenen Tagen, die trotz politischer und wirtschaftlicher Herausforderungen im Geschäft geblieben sind.

1972 überzeugte der junge Alberto seinen Vater davon, mit der Te-Amo Cigars Company ins internationale Zigarrengeschäft einzusteigen. Die Marke sollte rasch zu den bekanntesten der USA werden und vor allem das Stadtbild New Yorks der 1970er-Jahre prägen.

Bis heute gelten Turrent-Zigarren als Inbegriff mexikanischen Tabaks. Als der größte Tabakhersteller und Zigarrenproduzent Mexikos zeichnet Turrent auch für die berühmten Andrés-Deckblätter verantwortlich, die zu den renommiertesten Tabaken der Welt zählen.


Newsletter

Auf dem Laufenden bleiben und die besten Berichte per E-Mail erhalten.

Related posts

Top