• en
  • de
Michale Ouwendijk Villiger

Michael Ouwendijk wird neuer Villiger-Geschäftsführer

Der Verwaltungsrat der Villiger Söhne AG hat per 1. November 2017 Michael Ouwendijk, 44, zum neuen Direktor für den Bereich „Marketing & Vertrieb“ ernannt. Zudem ist Michael Ouwendijk als neuer Geschäftsführer der Villiger Söhne GmbH, Deutschland, für alle Marketing- und Vertriebsfragen der Villiger-Gruppengesellschaften verantwortlich.

Michael Ouwendijk ist seit vier Jahren bei der Villiger Söhne GmbH beschäftigt, wo er bisher Vertriebs- und Marketingleiter in Deutschland war. „Ich freue mich auf die neuen Aufgaben, bei denen ich mich auf die enge Zusammenarbeit mit dem Handel und den Mitarbeitern konzentriere. Zudem steht die nachhaltige Entwicklung von Villiger und seinen Marken ganz im Mittelpunkt meiner Tätigkeit“, sagt Michael Ouwendijk.

Die ersten Erfahrungen in der Tabakindustrie sammelte Michael Ouwendijk bei der Firma Reemtsma, wo er während zehn Jahren in unterschiedlichen Funktionen (Aussendienst, Verkaufsleitung und KAM) erfolgreich tätig war. Danach folgte ein zweijähriger Abstecher zum amerikanischen Spielwarenkonzern Mattel. Dort leitete er das strategische Kundenmanagement für Deutschland und Österreich. Es folgte der Aufbau des Kunden-Marketings für die Regionen Zentraleuropa, Mittlerer Osten und Afrika, worauf er dann zum Verkaufsdirektor für die Länder der DACH Region befördert wurde. Im September 2013 übernahm er die Vertriebsleitung Deutschland bei der Villiger Söhne GmbH, wo er wertvolle Beiträge zum kontinuierlichen Wachstum der Firma beisteuerte. Ouwendijk hat Betriebswirtschaft studiert und verfügt über eine breite Erfahrung im internationalen Tabakgeschäft.


Newsletter

Auf dem Laufenden bleiben und die besten Berichte per E-Mail erhalten.

Related posts

Top