• de
Habanos World Challenge Italy 2018

Die Gewinner der Habanos World Challenge Italy 2018

Anfang Oktober fand in Rom das Finale der Habanos World Challenge Italy statt. Die Gewinner der Vorausscheidung werden beim 21. Habanos Festival 2018 gegen internationale Konkurrenz antreten.

Die Jury setzte sich aus Nicola Pileggi, dem Initiator vom Vorgängerevent der heutigen Habanos World Challenge „La Disfida“, Stefano Minoia, kaufmännischer Leiter der Diadema S.p.A, sowie Giuseppe Elefante, dem Vertreter der Diadema S.p.A. und seines Zeichens Experte auf dem Gebiet kubanischer Zigarren zusammen.

Der Sieg war hart umkämpft, aber schließlich konnten sich Giulio Amaturo und Aurelio Tufano, beides Vertreter des Tabakfachladens Tabaccheria Riv.1 von Massimo Pomati in Turin, durchsetzen.

Am Event nahmen auch der Präsident der Diadema S.p.A. Andrea Vincenzi, Francesco Minetti, Hombre Habano Comunicación 2017, sowie Nicola Di Nunzio für Cigar Journal teil.

Habanos World Challenge Italy 2018: Aurelio Tufano, Nicola Pileggi, Giulio Amaturo, David Bermudez

V.l.: Aurelio Tufano, Nicola Pileggi, Giulio Amaturo, David Bermudez | Photo: Nicola Di Nunzio

Mehr Fotos vom Wettbewerb finden Sie hier.

Nicola Di Nunzio

Nicola Di Nunzio ist seit den Nullerjahren ein großer Liebhaber sowie leidenschaftlicher Sammler kubanischer Zigarren und Memorabilien. Er schreibt sowohl für das Cigar Journal als auch für das italienische SIGARI!. Nicola ist Mitglied des Puromotivo Torino Cigar Club, für den er auch als Sekretär und Schatzmeister aktiv ist. Seit 2011 ist er zudem Vorstandssekretär der Cigar Club Association in Italien. Er ist der Hauptverantwortliche des Panels der CCA, koordiniert die Redaktion des Magazins SIGARI! und ist zudem Panelist für Cigar Sense. Zurzeit arbeitet er für Cigar Must Lugano und für die Zeitschrift LiveIn.


Newsletter

Auf dem Laufenden bleiben und die besten Berichte per E-Mail erhalten.

Related posts

Top