• en
  • de
Best Medium Filler 2016

Cigar Trophy Award 2016 – Best Medium Filler

Aus den tausenden von Nominierungen herausragender Zigarren, Accessoires und Lounges, die in diesem Jahr eingeschickt wurden, haben unsere Leser im Online-Voting die Besten gekürt. Im September wurden nun die Gewinner des Publikumsentscheids bekanntgegeben und die Cigar Trophy Awards damit zum 16. Mal seit 1998 verliehen. Nicht alle nominierten Kategorien schafften dabei die Hürde zum Voting. Aufgrund mangelnder Nominierungen wurden in diesem Jahr keine Preise für die Herstellungsländer Brasilien, Costa Rica, Mexiko und Europa verliehen.
 Insgesamt 15 Kategorien kamen damit zur Abstimmung. Vier Awards wurden nicht vom Publikum, sondern einer Jury verliehen. Darunter befand sich der Ambassador-Preis, der an die Cigar Authority ging, der Charity & Community-Award für gemeinnützige Projekte (Plasencia Cigars), sowie die Auszeichnung für das Lebenswerk (Lifetime Achievement), die Manuel Quesada zugesprochen wurde.

 

Toscano Originale

In der Kategorie Best Medium Filler werden in diesem Jahr zum ersten Mal Zigarren honoriert, die nicht zu 100 Prozent aus ganzen Tabakblättern hergestellt werden. Trotz prominenter Konkurrenz, unter anderem aus Kuba, konnte Toscano Originale das Rennen eindeutig für sich gewinnen. Die in Italien hergestellte Kultzigarre wird mit Kentucky-Tabaken von Hand gerollt.

 

Dieser Artikel wurde in der Cigar Journal Winter-Ausgabe 2016 veröffentlicht. Mehr


Newsletter

    Related posts

    Top