• de
Bremer Landesmeisterschaften der gastronomischen Berufe

Bremer Landesmeisterschaften der gastronomischen Berufe

Es ist schon nach 23 Uhr als der Sieger fest steht. Bei den Bremer Landesmeisterschaften der gastronomischen Berufe gewinnt Leon Joshna Hönighaus vom Dorint Park Hotel Bremen die Zigarrenwertung, die einen eigenen Wettkampf darstellt.

Bei der Prüfungsaufgabe Zigarre, die der Zigarrensommelier, Sommelier, Koch, Restaurantfachmann und zweifacher deutscher Meister im Zigarrenservice, Thomas Geißler von Klaus Kleinlagel prüfte, musste die Zigarre, eine Royal Danish Making Shortfiller Great Again kurz erklärt und gecuttet werden. Hierfür standen verschiedene Schneidewerkzeuge zur Verfügung. Um die Zigarre für den Gast zu entflammen,  konnte vom Gasfeuerzeug über das Streichholz bis zum Zedernholz alles Verwendung finden. Bewertet wurde: Auftreten, Sicherheit, Kenntnis der Zigarre, Auswahl und Umgang mit dem Werkzeug sowie die Sauberkeit der Ausführung. Auch die Kommunikation mit dem Gast spielte eine Rolle.

Herr Hönighaus meisterte dies am besten und wurde mit 97 Punkten bewertet. Außerdem gewann Joshna Hönighaus auch den Gesamtwettkampf, für den sich die zehn besten Restaurant- und Hotelfachkräfte tags zuvor bei einer sehr umfangreichen schriftlichen Prüfung qualifizieren mussten.

Es mussten Showtische gedeckt, Filet-Stroganoff zubereitet und Räucherlachs filetiert werden. Spirituosen und Wein mussten blind verkostet werden. Ein englisches Rezeptionsgespräch wurde genauso beurteilt wie ein Geschäftsbrief und der Entwurf einer  Menükarte. Lachstartar, Blumenkohl-Orangensuppe und Jakobsmuscheln wurden am Tisch zubereitet und flambiert. Danach wurde Filet-Wellington am Tisch tranchiert. Als Dessert wurden Erdbeeren mit grünem Pfeffer gereicht, auch diese sollten am Tisch fachgerecht flambiert und zubereitet werden. Zum Menü wurde Weiß- und Rotwein serviert, auch dieser Service wurde fachlich bewertet. 

Um 23:00 Uhr war der Wettbewerb dann mit strahlenden Teilnehmern, Gästen und Juroren mit der Siegerehrung beendet. Der Zigarrenservice ist die einzige Wettbewerbsaufgabe mit Sonderpreis.


Newsletter

    Top