Toscano Duecento

Zum 200jährigen Firmenjubiläum: die Toscano Duecento

Anlässlich des 200jährigen Jubiläums der Manifatture Sigaro Toscano wurde die Toscano Duecento kreiert.

Wie alle Toscani wird die Toscano Duecento nur aus Einlage und Deckblatt hergestellt. Die verwendeten Dark Fired Kentucky-Tabake aus Italien und den USA wurden zuvor einer Fermentation unterzogen. Hierzu kommt der Tabak in spezielle Öfen, die mit Eichen- und Buchenholz befeuert werden, wo er einem intensiven Trocknungsprozess unterzogen wird, vergleichbar mit dem Vorgang des Räucherns. So entsteht der Dark Fired Kentucky-Tabak – eine Veredelung des Tabaks mit Rauch-Aromen.

Für die Rollung von Hand, die viel Geschicklichkeit bei der konischen Form und bei dem langen Format von 200mm erfordert, wurden nur erfahrene Rollerinnen in Lucca eingesetzt.

Die 12 Monate gereifte Toscano Duecento ist im gut sortierten Fachhandel zum Stückpreis von 6,25 Euro erhältlich.

www.manifatturesigarotoscano.it
www.alles-andre.de

 


Newsletter

    Related posts

    Top

    DON'T MISS IT!

    Get the latest cigar news monthly.

    Enter your email and join the global Cigar Journal family.

    LOVERS OF THE LEAF

    Looks like you are using an ad-blocking browser extension. We request you to whitelist our website on the ad-blocking extension and refresh your browser to view the content.