• de
blank

Villiger San’Doro Maduro Toro ist VCPÖ „Cigarre des Monats Oktober 2016“

Der österreichische Zigarrenfachhändlerverband VCPÖ hat die Villiger San’Doro Maduro Toro zur Zigarre des Monats Oktober gewählt.
Die noch junge Serie Villiger San’Doro Maduro ist Teil einer Linie, die von Heinrich Villiger selbst entwickelt wurde. Im September 2015 wurde diese Marke erstmals auf der InterTabac vorgestellt.
Im Cigar Journal 2/2016 erhielt das 152 x 19,8 mm messende Toro-Format 91 Punkte: „Die Zigarre beginnt mit feiner Darjeeling Tee-Aromatik mit Orangenduft, ihr Rauch ist fruchtig, samtig, weich und seidig. Dunkle Schokolade, Holz-, Kaffee- und Nussaromen folgen. Mild bis mittelkräftig.“ Wrapper, Binder und Filler sind allesamt Tabake aus Brasilien.

Vom 24. September bis 5. November 2016 wird Villiger San’Doro Maduro Toro in teilnehmenden Tabakfachgeschäften exklusiv beworben. In Österreich ist diese Zigarre für EUR 12,– pro Stück erhältlich.


Newsletter

    Related posts

    Top