VILLIGER San’Doro 10 Jahre gereift

Passend zur InterTabac 2022 öffnet VILLIGER die Schatztruhe und bietet seinen Aficionados eine neue Edition der VILLIGER San`Doro an.

Bei der IPCPR 2015 in Las Vegas wurde die VILLIGER San´Doro erstmals als neue Premium Cigarrenserie vorgestellt. Zwei Monate später präsentierte Heinrich Villiger mit großem Stolz die beiden nicaraguanischen Linien Claro und Colorado und die brasilianische Maduro auf der InterTabac in Dortmund.

Heute werden die nicaraguanischen Cigarren im eigenen Werk in Estelí, in Nicaragua gerollt. Maßgeblich für den Geschmack sind dabei Tabake, die mindestens drei Jahre alt sind. Die ersten Cigarren – Verkaufsstart September 2015 – wurden sogar mit Tabaken geblendet, die aus den Erntejahren 2010-2012 stammen. Und genau aus diesen Tabaken – aus besagtem Jahrgang – wurden nun 2.000 Cigarren kreiert, die in kleiner Auflage zu einem Preis von 19,00 € / Stück in einer 10er Schatulle angeboten werden. Jede Schatulle trägt eine individuelle Nummer, beginnend mit 001 und dann aufsteigend.


Newsletter

    Related posts

    Top

    DON'T MISS IT!

    Get the latest cigar news monthly.

    Enter your email and join the global Cigar Journal family.

    LOVERS OF THE LEAF

    By pressing the ‚I AM OF LEGAL AGE‘ button, I agree that I am of legal age for smoking and drinking in my country.

    Send this to a friend