• en
  • de
Cigar Journal Top 25 Cigars of 2018

Top 25 Cigars of 2018 des Cigar Journals: #13 bis #8

Unser Tastingpanel lässt Jahr für Jahr hunderte Zigarren in Rauch aufgehen, um Ihnen mit den Ergebnissen dieser Blindverkostungen möglichst unvoreingenommene Eindrücke in der Form unserer Bewertungen weitergeben zu können. Das Ende des Jahres nehmen wir traditionell zum Anlass, jene Zigarren zu küren, die uns in besonderer Erinnerung geblieben sind.

Wie bereits im Vorjahr baten wir unsere Panelisten, uns ihre persönlichen Favoriten aus den Tastings des Jahres zu nennen. Dabei kamen ausschließlich Zigarren zur Auswahl, die eine kombinierte Punktezahl von 90 oder mehr erhalten haben, und deren Erstveröffentlichung weniger als zwei Jahre zurückliegt.


#13 | VegaFina Classic Year of the Pig

Top 25 Cigars of 2018Laut dem chinesischen Horoskop haben jene, die im Jahr des Schweins geboren wurden, einen tollen Charakter, sind mit Glück gesegnet, lieben Unterhaltung und genießen das Leben. Zigarrenunternehmen bringen zunehmend Zigarren heraus, die nach chinesischen Tierkreiszeichen benannt sind, und die Eigenschaften von VegaFinas Year of the Pig entsprechen gewiß dem Geschmack von vielen Zigarrenliebhabern auf der ganzen Welt. Die Year of the Pig präsentiert sich mit nicaraguanischem und dominikanischen Filler, Binder und Wrapper und wird in der Fabrik Tabacalera de García in der Dominikanischen Republik produziert.

Tastingnotes: Lederaromen, eine zarte Salznote, Brotduft, Holzaromen und Gewürze … und das ist erst der Start. Die cremige Zigarre entfaltet florale Noten, eine Prise Pfeffer und subtile Schoko-Süße gepaart mit Nussaromen, Kräutern und Dörrobst.

Inhaber: Tabacalera SLU
Hersteller: Tabacalera De Garcia
Herkunft: Dom. Rep.
Deckblatt: Nicaragua
Umblatt: Nicaragua
Einlage: Dom. Rep., Nicaragua
Format: 5 ½ x 56 | 140 x 22,2 mm
Lancierung: 2018

VegaFina Year of the Pig Top 25 Cigars 2018


#12 | Balmoral Añejo XO Oscuro Rothschild Masivo

Top 25 Cigars of 2018Die Marke Balmoral hat sich seit dem Einstieg in den Premium-Zigarrenmarkt massiv weiterentwickelt. Bevor man sich von Drew Estate trennte, verstärkte diese Partnerschaft die Reichweite der Marke und sorgte dafür, dass Zigarrenliebhaber das Premium-Zigarrenangebot des Labels entdecken konnten. Dieses Jahr stellte Royal Agio Cigars zwei neue Linien der Balmoral Anejo XO Serie vor: Connecticut und Oscuro. Die beiden jüngsten Sprösse begeisterten unser Blindverkoster-Team, wobei sich Oscuro bei den diesjährigen Tastings als Besonderheit entpuppte. Der Tabak für den Blend stammt aus mehreren Ländern und bietet ein reiches, komplexes Raucherlebnis.

Tastingnotes: Die Zigarre liefert viel cremigen Rauch mit expressivem Geschmacks- und Aromaprofil; deutliche Kaffeenoten, zarte Süße von dunkler Schokolade, Röstaromen und reichlich Kräuterwürze samt einer Prise Pfeffer.

Inhaber: Agio Sigarenfabrieken NV
Hersteller: Agio Caribbean Tobacco Company LTD
Herkunft: Dom. Rep.
Deckblatt: USA
Umblatt: Ecuador
Einlage: Dom. Rep., USA, Brasilien
Format: 5 x 55 | 127 x 21,8 mm
Lancierung: 2018

Top 25 Cigars of 2018


#11 | La Galera Habano Supremo Petit Figurado

Top 25 Cigars of 2018Jochy Blanco, Hersteller der Marke La Galera, präsentierte The Cubes, eine limitierte Auflage von 333 quadratischen Kisten mit 50 Zigarren in unterschiedlichen Vitolas, zuerst bei der diesjährigen IPCPR-Messe und daraufhin bei der InterTabac in Dortmund. Dort erzählte er dem Cigar Journal: „Für diese Limited Edition haben wir unsere besten Tabake ausgewählt und sie in vier völlig neuen Formaten gerollt.“ Sie sollten sich beeilen, wenn Sie eine Kiste ergattern möchten, denn Jochy Blanco teilte uns mit, dass es sich hier um eine einmalige Angelegenheit handelt. Die Verkostungsexperten des Cigar Journal wählten von den in vier verschiedenen Größen erhältlichen Zigarren die Petit Figurado als eine der Top 25-Zigarren des Jahres.

Tastingnotes: Der Duft von Toastbrot vermengt sich mit Zedern-, Nuss- und Kaffeearomen. Später entfaltet sich ein Mandelgeschmack, kombiniert mit der Süße von Datteln, Lederaromen, Pfeffer und Würze. Ein sehr komplexer Blend.

Inhaber: Indian Head Cigars
Hersteller: Tabacalera Palma
Herkunft: Dom. Rep.
Deckblatt: Ecuador
Umblatt: Dom. Rep.
Einlage: Dom. Rep.
Format: 4 x 56 | 102 x 22,2 mm
Lancierung: 2018

La Galera Cigar Journal Top 25 Cigars of 2018


#10 | Oscar Valladares Ciserón Edition

Top 25 Cigars of 2018Seit seiner Arbeit bei Rocky Patel ist Oscar Valladares’ Aufstieg kometenhaft verlaufen; er wurde schnell bekannt dafür, Zigarren von Stil und Substanz herzustellen. Das gilt auch im Falle der Oscar Valladares Ciserón in limitierter Auflage, die das Werk des honduranischen Künstlers Elmer Ciserón Bautista würdigt. Interessanterweise verwendete Valladares hier erstmals ein Deckblatt, das nicht aus Honduras stammt. Fünf ausgewählte Kunstwerke von Ciserón wurden auf den 500 Kisten mit je 20 Zigarren reproduziert. Unsere Verkostungsexperten, denen beim Blind Tasting weder die Kunstwerke noch Etiketten vorlagen, fühlten sich von dieser Zigarre sofort angezogen und entdeckten daraufhin, dass Zigarrenkunst, Geschichte und Kultur in dieser Serie von Oscar Valladares noch eine Spur greifbarer wird.

Tastingnotes: Der Duft von Toastbrot vermengt sich mit Zedern-, Nuss- und Kaffeearomen. Später entfaltet sich ein Mandelgeschmack, kombiniert mit der Süße von Datteln, Lederaromen, Pfeffer und Würze. Ein sehr komplexer Blend.

Inhaber: Oscar Valladares Tobacco & Co.
Hersteller: Oscar Valladares Tobacco & Co.
Herkunft: Honduras
Deckblatt: Ecuador
Umblatt: Nicaragua
Einlage: Nicaragua
Format: 6 x 52 | 152 x 20,6 mm
Lancierung: 2018

Oscar Valladares Ciseron Editon Cigar Journal Top 25 Cigars 2018


#9 | Alec Bradley Prensado Lost Art Torpedo

Top 25 Cigars of 2018Alec Bradley ist ein Markenname, der für die Premium-Zigarrenindustrie steht. Die vor einigen Jahren von Alan Rubin lancierte Prensado stieß in der Zigarrenszene auf großes Echo. Der Namenszusatz Lost Art zollt dem altehrwürdigen Handwerk und Können des Zigarrenmachers Tribut. Die Alec Bradley Prensado Lost Art Torpedo zählt zu unseren 25 besten Zigarren dieses Jahres und stellte eine Besonderheit für unsere Panel-Mitglieder und im Formatspektrum dar, das u. a. Robusto, Gran Toro, Churchill und Double T beinhaltet. Im Gegensatz zur ursprünglichen Prensado weist der Blend der Lost Art ein zusätzliches Umblatt aus Honduras auf.

Tastingnotes: Eine Figurado mit Holz- und reichlich Kaffeenoten, Kakaosüße und Würze. Pfefferschärfe, Süße und Würze liefern einander ein Match am Gaumen. Eine ausgewogene, harmonische und auch hübsche Zigarre.

Inhaber: Alec Bradley Cigar Co.
Hersteller: Raices Cubanas
Herkunft: Honduras
Deckblatt: Honduras
Umblatt: Honduras, Nicaragua
Einlage: Honduras, Nicaragua
Format: 6 ½ x 52 | 165 x 20,6 mm
Lancierung: 2016

Alec Bradley Prensado Lost Art Torpedo Top 25 Cigars 2018


#8 | Villiger La Vencedora Robusto

Cigar Journal Top 25 of 2018

Villiger Cigars, vorwiegend für maschinell gefertigte Zigarren und den europäischen Zigarrenvertrieb bekannt, hat sich wieder in der nordamerikanischen Premium-Zigarrenindustrie etabliert. Die umbenannte La Vencedora (ursprünglich eine kubanische Marke, die 2005 gekauft und auf den US-Markt gebracht wurde) wird als erste „vollmundige“ Zigarre von Villiger Cigars North America vermarktet und von Joya de Nicaragua hergestellt. Mit La Vencedora wird zugleich das 130-Jahr-Jubiläum von Villiger in der Zigarrenbranche gefeiert.

Tastingnotes: Kräftige Erd-, Nuss- und Eichenaromen wechseln mit Kaffee und Würze. Außerdem liefert die Robusto dezente Zitrusfrische und eine gehörige Prise Pfeffer. Dann wird die cremige Zigarre zedrig und etwas herber.

Inhaber: Villiger Cigars North America
Hersteller: Joya de Nicaragua
Herkunft: Nicaragua
Deckblatt: Nicaragua
Umblatt: Nicaragua
Einlage: Nicaragua
Format: 5 x 50 | 127 x 19,8 mm
Lancierung: 2018

Villiger La Vencedora Top 25 Cigars of 2018


Top 25 Cigars of 2018 Veröffentlichungsplan

Zigarren # 25, 24, 23, 22, 21, 20: 10. Dezember
Zigarren # 19, 18, 17, 16, 15, 14: 11. Dezember
Zigarren # 13, 12, 11, 10, 9, 8: 12. Dezember
Zigarren # 7, 6, 5, 4, 3, 2: 13. Dezember
Zigarre des Jahres 2018: 14. Dezember


Newsletter

Auf dem Laufenden bleiben und die besten Berichte per E-Mail erhalten.

Related posts

Top