• de

Davidoff bringt Basis-Accessoire-Kollektion in neuer Überarbeitung auf den Markt

Oettinger Davidoff bringt die Standard-Accessoires-Linie im neuen, zusammen mit dem Schweizer Architektur- und Designbüro Atelier Oï entworfenen Design auf den Markt. Die Kollektion umfasst Feuerzeuge (S.T. Dupont Prestige), Humidore (Ambassador & Primos) sowie Aschenbecher (für eine bzw. zwei Zigarren).

Davidoff Prestige-Feuerzeuge

Die in Frankreich bei S.T. Dupont gefertigten Prestige-Feuerzeuge sind rosévergoldet bzw. mit Palladiumbeschichtung erhältlich. Sie bestehen aus einem Messingrohling ohne Plastiktank mit Platz für eine größeren Gasmenge, die für bis zu 75 Zigarren reicht und nicht lecken kann. Zwei entgegengesetzte Energieströme sorgen dafür, dass die typische fächerförmige Flamme gleichmäßig brennt. Die Feuerzeuge messen 6 x 3,7 x 1,1 cm und sind für EUR 700,00 (Palladium) und EUR 840,00 (Roségold) erhältlich.

Davidoff Humidore Ambassador & Primos

Die Humidore der Ambassador- und Primos-Serie werden in Ausführungen mit hochglänzend lackiertem Makassar-Ebenholz sowie natürlich glänzendem Bergahorn angeboten. Sowohl Primos als auch Ambassador werden in Frankreich von Hand gefertigt und mit der Davidoff-Signatur versehen. Der in der Schweiz konzipierte Davidoff Slim Regulator tritt nun im matten Nickelfinish in Erscheinung und besitzt ein selbstregulierendes Zweiwegesystem. Für das Innere der Humidore verwendet Davidoff Okoumé Holz, das an der Westküste Afrikas in Gabun zu finden ist. Das geruchs- und geschmacksneutrale Holz überträgt keine Aromen auf die Zigarren. Um es gegen Feuchtigkeit zu schützen, wird es von Hand lackiert.

Davidoff Humidor Ambassador

Die Ambassador-Humidore haben ein Fassungsvermögen von 70 bis 90 Zigarren und verfügen über einen herausnehmbaren Korb mit Trennelementen sowie einen Davidoff Slim Regulator. Der Humidor misst 38,3 x 24 x 14,3 cm und ist für EUR 2.100,00 (Macassar) bzw. 1.900,00 (Bergahorn) erhältlich.

Photo: Oettinger Davidoff

Photo: Oettinger Davidoff

Photo: Oettinger Davidoff

Photo: Oettinger Davidoff

Photo: Oettinger Davidoff

Photo: Oettinger Davidoff

davidoff-humidor-ambassador-bergahorn

 

Davidoff Humidor Primos

Der Primos-Humidor is ebenfalls mit Macassar- bzw. Bergahorn-Finish erhältlich, und fasst 25 bis 35 Zigarren. Er ist ebenfalls mit einem Davidoff-Regulator versehen, misst 27,9 x 23,9 x 10,8 cm, und kostet EUR 1.600,00 (Macassar) bzw. EUR 1.450,00 (Bergahorn).

 

Photo: Oettinger Davidoff

Photo: Oettinger Davidoff

Photo: Oettinger Davidoff

Photo: Oettinger Davidoff

Photo: Oettinger Davidoff

Photo: Oettinger Davidoff

Davidoff Aschenbecher

Die neuen Aschenbecher Davidoffs wurden von der im französischen Limoges ansässigen Firma Entreprise du Patrimoine Vivant aus Porzellan gefertigt und mit Platin handbemahlt. Die Aschenbecher sind in Ausführungen mit Ablagen für eine oder zwei Zigarren erhältlich, messen 16 x 16 x 4,5 cm, und gelangen mit einem Verkaufspreis von jeweils EUR 115,00 auf den Markt.

Photo: Oettinger Davidoff

Photo: Oettinger Davidoff

Photo: Oettinger Davidoff

Photo: Oettinger Davidoff

Photo: Oettinger Davidoff

Photo: Oettinger Davidoff


Newsletter

    Top