• en
  • de
cigar trophy awards badge universal

Cigar Trophys 2015: Herausragende Leistungen gewürdigt

Soeben wurden in Dortmund die Cigar Trophys 2015 verliehen. In unterschiedlichen Kategorien wurden abermals herausragende Leistungen von Zigarrenherstellern und anderen Akteuren der Zigarrenbranche gewürdigt.

Zur Preisverleihung im Rahmen der Fachmesse Inter-Tabac fanden sich etwa 300 Gäste, darunter Branchengrößen, Importeure und Fachhändler, auf Einladung des Cigar Journals zusammen, um der Preisverleihung beizuwohnen und anschließend gebührend zu feiern.

Die 1998 zum ersten Mal vergebene Auszeichnung wurde den Siegern dieses Jahr zum 15. Mal zugesprochen, und zwar von Leserinnen und Lesern per Online-Voting. Über nur wenige Kategorien wurde allein durch die Jury des Cigar Journals entschieden, darunter die Preise für „Outstanding Art“ (Stinky Ashtrays) und die Auszeichnung des „Lifetime Achievement“, die in diesem Jahr José Pepin Garcia zur Anerkennung seines Lebenswerkes verliehen wurde.

Die Cigar Trophy 2015 wurde für herausragende Zigarren in den Kategorien Best Brand 2015, Best Cigar 2015 und Best Value 2015 verliehen. Unter dem Preisträgern finden sich gleich drei Zigarrenlinien aus dem Hause Davidoff, sowie die bereits 2014 als Nummer 2 der Top 25-Zigarren des Cigar Journals ausgezeichneten Montecristo No.2. In der Kategorie Best Value Nicaragua 2015 wurden aufgrund des praktisch gleichen Voting-Ergebnisses für Oliva Serie V und Perdomo 20th Anniversary zwei Zigarrenlinien prämiert. Weitere Awards wurden für das beste Zigarren-Accessoire 2015 (Boveda Humidity Control), sowie die beste Zigarrenlounge des Jahres (Bulgari Hotel London) verliehen.

Der Ambassador-Award wurde von Marko Bilić, dem Initiator der Cigar Smoking World Championship entgegengenommen. Der Kinderhilfsorganisation Camaquito wurde der Charity & Community-Award zugesprochen.

 

cigartrophy_liste_gesamt_2015_V2_620px_breit


Newsletter

Auf dem Laufenden bleiben und die besten Berichte per E-Mail erhalten.

Related posts

Top