• en
  • de
blank

Villiger de Nicaragua geht an den Start

Nach nur rund 12 Monaten Bauzeit wurde Ende September 2021 in Esteli, dem Mekka der nicaraguanischen Zigarrenindustrie die momentan modernste Zigarrenfabrik Nicaraguas fertig gestellt.

Verwendet wurden auch u.a. neuartige Dämmstoffe für die Außenfassaden, zur besseren Isolierung und Senkung der Energiekosten.
Auf rund 1.500 qm werden von Villiger dort ca. 16 Zigarrenarken produziert. Zum Start wurden 100 qualifizierte Mitarbeiter mit den vielfältigen Aufgaben betraut: der Rohtabak – Sortierung, über die Rollung bis hin zur Qualitätsprüfung, Sortierung, Konfektionierung und dem Versand in die diversen Weltmärkte.

Bei Villiger de Nicaraguawerden u.a. die Villiger Marken La Meridiana, San`Doro, La Vencedora, La Libertad, Casa de Nicaragua und Corrida produziert.
Das Ziel des Unternehmens Villiger war, eine moderne Produktionsstätte zu schaffen, in der für alle Villiger Märkte weltweit die handgerollten Premiumzigarren produziert werden. Vom Rohtabak-Einkauf, bis hin zum Versand hat nun das Unternehmen Villiger die Qualitätskontrolle komplett in einer Hand.

Aufgrund der immer noch in Nicaragua herrschenden Corvid 19 Situation, hat sich das Unternehmen entschieden, die offizielle Eröffnung mit Gästen aus aller Welt, auf das nächste Frühjahr zu verschieben.

 


Newsletter

    Related posts

    Top