• en
  • de
AVO Cigars Syncro Nicaragua Fogata

AVO Syncro Nicaragua Fogata kommt nach Europa

Im Rahmen der Fachmesse InterTabac hat Oettinger Davidoff AG die Einführung der bereits in den USA erhältlichen AVO Syncro Nicaragua Fogata bekanntgegeben. Die Linie hat ihren Namen aus dem Spanischen und bedeutet „Lagerfeuer“. In Deutschland werden nur drei der vier Formate lanciert: Kurzer Torpedo, Robusto und Toro. Das Übergrößenformat Special Toro (6×60 | 152 x 24 mm) ist (vorerst) nur in den USA erhältlich.

AVO Syncro Nicaragua Fogata

Herkunft: Dom. Rep.
Deckblatt: Ecuador Habano 2000 Clara
Umblatt: Mexico Negro San Andrés
Einlage: Nicaragua, Dom. Rep.
Formate: Kurzer Torpedo (4 1/2 x 52 | 115 x 21 mm; EUR 9,45), Robusto (5 x 50 | 127 x  20 mm; EUR 10,-) und Toro AT (6 x 54 | 152 x 22 mm ; EUR 10,80)
Verpackung: Holzkisten à 20 Zigarren
Lancierung Europa: September 2017

AVO Syncro Nicaragua Fogata Robusto Box

Photo: Oettinger Davidoff


Newsletter

    Related posts

    Top